Tetjus Pape Bezirksmeister

Tetjus Pape Bezirksmeister

Aktive der Alterklasse U 14 der LAV Zeven erfolgreich

Ergebnisse

Pressebericht von Rainer Dohrmann – Fotos © Rainer Dohrmann

 

NIENHAGEN. Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften in den Blockwettkämpfen errangen die jungen Aktiven der Leichtathletikvereinigung Zeven (LAV) 5 Platzierungen auf dem Siegerpodest. Damit konnten sie die guten Eindrücke aus dem Osterferien-Trainingslager auf der Insel Norderney bestätigen.

 

Tetjus Pape hatte sich in der Alterklasse U 14 M 12 für den Blockwettkampf „Lauf“ mit den Disziplinen 75m Sprint, 60m Hürdenlauf, Weitsprung, Ballwurf und Langlauf entschieden. Bei diesem Wettbewerb konnte er sich ab der zweiten Disziplin an die Spitze setzen, gab diese Position auch bis zum Ende des Wettkampfs nicht mehr ab und gewann mit 1918 Punkten die Bezirksmeisterschaft. Lena Dohrmann hatte sich ebenfalls für den Block Lauf entschieden. In der Alterklasse U 14 W 12 belegte sie nach der letzten Disziplin mit 1672 Punkten den dritten Platz.

Den Blockwettkampf „Wurf“ (75m Sprint, 60m Hürdenlauf, Weitsprung, Kugelstoß, Diskuswurf) hatten 4 Aktive der LAV Zeven gewählt. Niklas Bredehöft und Jost-Ole Fasel konnten sich bei ihrem ersten Blockwettkampf in der Alterklasse U 14 M 12 über einen zweiten und dritten Platz mit 1667 und 1531 Punkten freuen. Janik Dohrmann wurde ebenfalls Drittplazierter bei den U 14 M 13 mit einer Punktzahl von 2030 Punkten. Wiebke Fricke belegte mit 1591 Punkten den 5. Platz bei der U 14 W13.

Beim Wettkampf mit den meisten Teilnehmerinnen, dem Blockwettkampf „Sprint/Sprung“ (75m Sprint, 60m Hürdenlauf, Weitsprung, Ballwurf, Hochsprung) gingen Sophia Rahtjen und Belana Lühmann an den Start. Am Ende belegte Sophia bei den U 14 W 12 mit guten 1984 Punkten den 5. Platz und Belana errang 1684 Punkte.

 

 

Foto 1: Tetjus Pape Bezirksmeister Block Lauf

Foto 2: v.l. Sophia Rathjen, Belana Lühmann, Janik Dohrmann,
 Wiebke Fricke, Niklas Bredehöft, Jost-Ole Fasel, Tetjus Pape, Lena Dohrmann

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Artikel-2012 von Steffen Meinke. Permanenter Link des Eintrags.

Über Steffen Meinke

Moin, mein Name ist Steffen Meinke, ich bin seit Mitte 2016 für die technische Umsetzung der LAV Zeven Seite verantwortlich und veröffentliche regelmäßig die neusten Artikel und Ergebnisse der Aktiven. Neben dieser Aufgabe bin ich auch noch im KLV Rotenburg als Statikstiker für die Kinder und Jugendliche der Altersklassen U16 und jünger verantwortlich. Bei so viel Arbeit neben dem Platz habe ich kaum noch Zeit selbst zu trainieren, doch werdet ihr meinen Namen auch immer wieder als Athlet der LAV auf dieser Seite finden.