6. DM Senioren-Hallenmeisterschaften

  .

DEUTSCHER  LEICHTATHLETIK-VERBAND

6. DM Senioren-Hallenmeisterschaften

am 24.02./25.02.2007 in Düsseldorf – LA-Halle im Arena-Sportpark Düsseldorf

 

.

Zwei Meistertitel für Zevener Senioren
Nun auch Deutscher Meister über 4x200m M50 in der Halle für Hans Georg Müller,
Jürgen Umann
, Joachim Hickisch und Helmut Meier. Helmut gewinnt auch noch die
400m der Senioren M55

 

Gesamtergebnisse

Fotos

.

Deutscher Meister 4x200m M50 v.l.n.r.: Jürgen Umann, Helmut Meier Ersatzläufer Friedrich Müller, Joachim Hickisch und Hans-Georg Müller

Deutscher Meister 4x200m M50 v.l.n.r.: Jürgen Umann, Helmut Meier
Ersatzläufer Friedrich Müller, Joachim Hickisch und Hans-Georg Müller

4x200m, Männer M50 – Zeitläufe
Datum: 2/25/2007  Beginn: 14:20

Zeitläufe

 

Rk.

Name

Nat.

Verein

Leistung

 

 

 

1.

LAV Zeven

NI

LAV Zeven

1:45,04

1./II

 

405, Müller Hans-Georg (1956)   –   408, Umann Jürgen (1954)
409, Hickisch
Joachim (1955)   –   407, Meier Helmut (1951)

 

 

 

2.

TSV Kirchlinde

WE

TSV Kirchlinde

1:45,66

1./I

 

 

1093, Neumann Peter (1953)   –   1103, Meyer Jochen (1953)
1104, Bolin
Peter (1953)   –   1094, Hampel
Horst (1953)

 

 

 

3.

LAC Quelle Fü/Mü

BY

LAC Quelle Fü/Mü

1:45,84

2./II

 

 

157, Krumm Dieter (1952)   –   154, Lorenz Jörg (1955)
169, Müller Lazlo (1954)   –   167, Heling
Johannes (1953)

 

 

 

4.

Pulheimer Sportclub

NO

Pulheimer Sportclub

1:48,89

4./II

 

 

720, Heidemann Reinhard (1952)   –   728, Humpesch Klaus (1949)
727, Kombrink
Dr. Erich (1950)   –   724, Engels Martin (1957)

 

 

 

5.

LG Baunatal/Fuldabrück

HE

LG Baunatal/Fuldabrück

1:49,48

2./I

 

 

212, Meilinger Gregor (1951)   –   214, Kornherr Rolf (1953)
218, Schäler
Manfred (1953)   –   210, Schaub Volker (1956)

 

 

 

6.

LG Biebesheim/Eschollbrücken/C

HE

LG Biebesh./Eschollbr./Crumst.

1:52,50

3./I

 

 

221, Mann Wolfgang (1944)   –   222, Sotscheck Jürgen (1942)
220, Busenbender
Walter (1947)   –   225, Wondra Heinz (1948)

 

 

 
Nach dem 400m Lauf M50 Deutscher Meister Helmut Meier und 6. Platz für Friedrich Müller

Nach dem 400m Lauf M50 Deutscher Meister Helmut Meier und 6. Platz für Friedrich
Müller

 

 

400m, Männer M55 – Zeitläufe
Datum: 2/25/2007  Beginn: 10:40

Zeitläufe

 

Rk.

StNr.

Name

Jg.

Nat.

Verein

Leistung

 

 

 

1.

407

Meier Helmut

1951

NI

LAV Zeven

59,48

1./III

2.

966

Rochau Lothar

1952

ST

LAV Halensia

59,69

1./II

3.

137

Herbicht Kurt

1949

BY

TS Lichtenfels

1:00,07

2./II

4.

278

Sammet Hans Rudolf

1952

HE

TV Groß-Gerau

1:00,47

3./II

5.

727

Kombrink Dr. Erich

1950

NO

Pulheimer Sportclub

1:01,69

2./III

6.

406

Müller Friedrich

1952

NI

LAV Zeven

1:02,39

1./I

7.

1129

Hagemann Josef

1952

WE

FC Nordkirchen

1:10,12

2./I

 

225

Wondra Heinz

1948

HE

LG Biebesh./Eschollbr./Crumst.

abg.

 

 

115

Dorschner Karl

1951

BY

TSV Dörfles-Esbach

disq.

 

      Regel 163 (5)          

 

Nach der Siegerehrung Dreisprung M 50 v.l.n.r.: Jochen Meyer, Arno Küppers,Mario Renner, Joachim Hickisch, Ludger Ammerich

Nach der Siegerehrung Dreisprung M 50 v.l.n.r.: Jochen Meyer,
Arno Küppers,Mario Renner, Joachim Hickisch, Ludger Ammerich



Dreisprung, Männer M50 – Finale
Datum: 2/25/2007  Beginn: 12:45

Finale

 

Rk.

StNr.

Name

Jg.

Nat.

Verein

Leistung

 

 

 

 

-1-

-2-

-3-

-4-

-5-

-6-

 

 

 

1.

563

Küppers Arno

1954

NO

LAV Bayer Uerdingen/Dormagen

12.89

 

 

 

12.67

12.89

x

 

 

 

 

2.

1103

Meyer Jochen

1953

WE

TSV Kirchlinde

12.03

 

 

 

 

11.85

x

12.03

x

11.95

 

 

 

 

3.

932

Renner Mario

1957

SN

LG Neiße

11.59

 

 

 

 

10.72

11.05

11.18

10.03

11.06

11.59

 

 

 

 

4.

409

Hickisch Joachim

1955

NI

LAV Zeven

11.54

 

 

 

 

11.07

x

x

11.04

11.54

 

 

 

 

5.

507

Ammerich Ludger

1955

NI

VfL Löningen

11.47

 

 

 

 

11.47

x

11.38

x

11.11

11.20

 

 

 

 

6.

833

Post Ulrich

1957

RL

TuS Dierdorf

9.97

 

 

 

 

9.95

9.97

9.96

9.88

x

9.86

 

 

 

 

 

200m M55 v.l.n.r. Karl Dorschner, Helmut Meier, Gerhard Brenner und Wolfgang Niemann

200m M55 v.l.n.r. Karl Dorschner, Helmut Meier, Gerhard Brenner
und Wolfgang Niemann

 

 

200m, Männer M55 – Zeitläufe
Datum: 2/24/2007  Beginn: 16:50

Zeitläufe

 

Rk.

StNr.

Name

Jg.

Nat.

Verein

Leistung

 

 

 

1.

925

Niemann Wolfgang

1952

SN

TSV Kitzscher

25,98

1./III

1.

115

Dorschner Karl

1951

BY

TSV Dörfles-Esbach

25,98

1./IV

3.

225

Wondra Heinz

1948

HE

LG Biebesh./Eschollbr./Crumst.

26,14

1./I

4.

1214

Brenner Gert

1952

LG Filder

26,30

2./IV

5.

407

Meier Helmut

1951

NI

LAV Zeven

26,32

3./IV

6.

124

Kolb Bernd

1951

BY

LG Forchheim

26,38

2./III

7.

633

Unterloh Friedhelm

1949

NO

LG Hünxe

26,62

3./III

8.

838

Weires Winfried

1952

RL

TG Konz

26,71

2./I

9.

265

Bandur Norbert

1948

HE

TV Eschhofen

26,93

1./II

10.

137

Herbicht Kurt

1949

BY

TS Lichtenfels

27,06

4./III

11.

278

Sammet Hans Rudolf

1952

HE

TV Groß-Gerau

27,21

4./IV

12.

1251

Schenzle Norbert

1949

TSV Waldenbuch

27,81

2./II

13.

252

Zeisse Lutz

1948

HE

LG Eintracht Frankfurt

28,98

3./II

 

632

Heckner Winfried

1950

NO

LG Hünxe

aufg.

 

 

498

Rudert Jürgen

1948

NI

TuS Empelde

aufg.

 

 

60m, Männer M50 – Vorläufe
Datum: 2/24/2007  Beginn: 09:45

 

Lauf 2 von 3

 

Rk.

StNr.

Name

Jg.

Nat.

Verein

Leistung

 

 

 

1

1255

Michelchen Reinhard

1953

VfL Sindelfingen

7,85

q

2

1094

Hampel Horst

1953

WE

TSV Kirchlinde

8,00

q

3

588

Hunold Erhard

1956

NO

MSV Duisburg 02 LA

8,01

q

4

408

Umann Jürgen

1954

NI

LAV Zeven

8,22

 

5

1045

Hilmer Uwe

1955

WE

DJK SuS Brambauer

8,49

 

6

1098

Weidmann Klaus

1953

WE

TSV Kirchlinde

8,72

 

 

200m, Männer M50 – Zeitläufe
Datum: 2/24/2007  Beginn: 17:05

Zeitläufe

 

Rk.

StNr.

Name

Jg.

Nat.

Verein

Leistung

 

 

 

1.

725

Dirking Ulrich

1957

NO

Pulheimer Sportclub

24,47

1./III

2.

1255

Michelchen Reinhard

1953

VfL Sindelfingen

24,91

2./III

3.

154

Lorenz Jörg

1955

BY

LAC Quelle Fü/Mü

25,49

1./I

4.

1009

König Rudolf

1953

TH

Saalfelder LV

25,56

1./II

5.

1016

Brieger Michael

1957

TH

LG ohra hörselgas

25,69

3./III

6.

118

Schöffmann Josef

1957

BY

1. FC Passau

25,84

2./I

7.

1013

Ziegler Jörg

1957

TH

HSG Nordhausen

25,88

2./II

8.

99

Eberle Roland

1956

BY

TV 1860 Gunzenhausen

26,09

3./I

9.

1266

Grißmer Bernhard

1955

VfL Sindelfingen

26,28

4./III

10.

256

Höner Thomas

1954

HE

TuS Eintracht Wiesbaden

26,52

3./II

11.

724

Engels Martin

1957

NO

Pulheimer Sportclub

26,70

4./II

12.

408

Umann Jürgen

1954

NI

LAV Zeven

26,71

4./I

 

60m, Männer M55 – Finale
Datum: 2/24/2007  Beginn: 12:15

Finale

 

Rk.

StNr.

Name

Jg.

Nat.

Verein

Leistung

 

 

 

1.

925

Niemann Wolfgang

1952

SN

TSV Kitzscher

7,84

1./I

2.

1214

Brenner Gert

1952

LG Filder

7,95

2./I

3.

124

Kolb Bernd

1951

BY

LG Forchheim

7,98

3./I

4.

407

Meier Helmut

1951

NI

LAV Zeven

8,02

4./I

5.

632

Heckner Winfried

1950

NO

LG Hünxe

8,14

5./I

6.

115

Dorschner Karl

1951

BY

TSV Dörfles-Esbach

8,16

6./I

7.

633

Unterloh Friedhelm

1949

NO

LG Hünxe

8,19

7./I

8.

1251

Schenzle Norbert

1949

TSV Waldenbuch

8,50

8./I

60m, Männer M55 – Vorläufe
Datum: 2/24/2007  Beginn: 09:35

Lauf 1 von 2

 

Rk.

StNr.

Name

Jg.

Nat.

Verein

Leistung

 

 

 

1

407

Meier Helmut

1951

NI

LAV Zeven

8,02

q

2

124

Kolb Bernd

1951

BY

LG Forchheim

8,13

q

3

633

Unterloh Friedhelm

1949

NO

LG Hünxe

8,22

q

4

1251

Schenzle Norbert

1949

TSV Waldenbuch

8,38

q

5

1236

Knecht Gotthold

1952

TG Nürtingen

9,24

 

 

Lauf 2 von 2

 

Rk.

StNr.

Name

Jg.

Nat.

Verein

Leistung

 

 

 

1

925

Niemann Wolfgang

1952

SN

TSV Kitzscher

7,89

q

2

1214

Brenner Gert

1952

LG Filder

7,93

q

3

632

Heckner Winfried

1950

NO

LG Hünxe

8,16

q

4

115

Dorschner Karl

1951

BY

TSV Dörfles-Esbach

8,20

q

5

1100

Drechsler Dieter

1950

WE

TSV Kirchlinde

9,40

 

 

 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Ergebnisse-2007 von Steffen Meinke. Permanenter Link des Eintrags.

Über Steffen Meinke

Moin, mein Name ist Steffen Meinke, ich bin seit Mitte 2016 für die technische Umsetzung der LAV Zeven Seite verantwortlich und veröffentliche regelmäßig die neusten Artikel und Ergebnisse der Aktiven. Neben dieser Aufgabe bin ich auch noch im KLV Rotenburg als Statikstiker für die Kinder und Jugendliche der Altersklassen U16 und jünger verantwortlich. Bei so viel Arbeit neben dem Platz habe ich kaum noch Zeit selbst zu trainieren, doch werdet ihr meinen Namen auch immer wieder als Athlet der LAV auf dieser Seite finden.