Deutsche Seniorenmeisterschaften II

Deutsche Seniorenmeisterschaften II
Aachen, 4.-6. August 2006

 

Zevener 4x100m Staffel M 50 wird Deutscher Meister
Helmut Meier Deutscher Meister über 100m und Vizemeister über 200m

Gesamtergebnisse   –   Pressebericht von johi

 

Auch von diesen Deutschen Seniorenmeisterschaften kehrten die Zevener Athleten

sehr erfolgreich zurück.

 

Von 9 gemeldeten 4x100m Staffeln der Klasse M50 gingen in 2 Zeitendläufen 8 Staffeln an den Start.

Im ersten Zeitlauf musste nach dem 1. Wechel die in Führung liegende Staffel der TSV Kirchlinde

verletzungsbedingt aufgeben. Überraschend konnte in diesem Zeitendlauf die Staffel der LG Weser-

münde in 51,95 sec. gewinnen. In der Gesamtwertung bedeutete dies den 3. Platz. Im 2. Zeitendlauf
lagen vom 1. Wechsel an die Zevener
in Führung und gewannen diesen Lauf in 48,75 sec. und waren
damit die einzigste M50 Staffel mit einer Zeit von unter 50 Sekunden. Auf den 2. Platz kam die LG Baunatal-
Fuldabrück in 50,37 sec.

Die 5 erfolgreichen 4x100m Staffeln M50

Die 5 erfolgreichen 4x100m Staffeln M50

Deutscher Meister 4x100m Staffel M50 v.l.n.r.: Helmut Meier, Hans-Georg Müller, Jürgen Umann und Joachim Hickisch

Deutscher Meister 4x100m Staffel M50 v.l.n.r.: Helmut Meier, Hans-Georg Müller, Jürgen Umann und Joachim Hickisch

 

Am Freitag begann Helmut Meier die Meisterschaften mit dem 400m Vorlauf. In sehr guten 57,84 sec.
lief er die zweitbeste Vorlaufzeit und qualifizierte sich damit für den Endlauf, verzichtete jedoch auf eine
Teilnahme. Über 100m siegte er nach Zielbildauswertung. Zeitgleich in 12,61 sec. wurde
Helmut Meier zum Deutschen Meister M55 vor Karl Dorschner, TSV Dörfles-Esbach
  erklärt. Am Sonntag
über 200m kam Karl Dorschner
vor ihm ins Ziel. Damit hier nun eine Silbermedaille für Helmut Meier.

 

Zieleinlauf Helmut Meier und Karl Dorschner 100m M55

Zieleinlauf Helmut Meier und Karl Dorschner 100m M55

Siegerehrung 100m M55

Siegerehrung 100m M55

Helmut Meier mit Tochter Miriam

Helmut Meier mit Tochter Miriam

 

 

Joachim Hickisch ging am Freitag zuerst über die 800m an den Start. Nach 2 Zeitendläufen reichte
seine erzielte Zeit von 2:14,27 Min. zum 7. Platz. Kurze Zeit später dann die 400m Vorläufe. Mit 57,90
sec. qualifizierte er sich für den Endlauf am Samstag. Im Endlauf ging er die ersten 200m etwas zu
schnell an und konnte auf der Zielgeraden nur seinen 4. Platz verteidigen. Nach Platz 2 im letzten Jahr
nun in 58,31 sec. Platz 4

Siegerehrung 400m M50

Siegerehrung 400m M50

 

 

Neben dem Erfolg mit der 4x100m Staffel lief Hans-Georg Müller im 400m Vorlauf 60,16 sec. und
Jürgen Umann
über 100m im Vorlauf 12,98 sec. Beide konnten sich damit nicht für die jeweiligen
Endläufe qualifizieren.

Zieleinlauf 100m M50 mit 1/100 Sec. Vorsprung siegte hier Reinhard Michelchen vor Ernst Becker

Zieleinlauf 100m M50 mit 1/100 Sec. Vorsprung siegte hier Reinhard Michelchen vor Ernst Becker

 

 

Zevener Ergebnisse:

 

100 m Vorläufe                                                  05.08.2006
 
1. Vorlauf                     Wind: -0,1
 
 1.Michelchen, Reinhard        53 VfL Sindelfingen                 12,25 sec Q      
 2.Sewald, Georg               56 1. FC Passau                     12,41 sec q      
 3.Brenner, Gert               52 LG Filder                        12,45 sec q      
 4.Umann, Jürgen               54 LAV Zeven                        12,98 sec
 5.Neumann, Peter              53 TSV Kirchlinde                   13,05 sec

 

400m 2. Vorlauf                    
 
 1.Grißmer, Bernhard           55 VfL Sindelfingen                 56,68 sec Q      
 2.Schaub, Volker              56 LG Baunatal/Fuldabrück           57,62 sec q      
 3.Hickisch, Joachim           55 LAV Zeven                        57,90 sec q       
 4.Witzel, Wolfgang            53 Gerolsteiner LGV                 59,16 sec
 5.Müller, Hans-Georg          56 LAV Zeven                        60,16 sec
 
 
400 m Endlauf                                                   05.08.2006
 
 1.Grißmer, Bernhard           55 VfL Sindelfingen                 54,68 sec
 2.Zorn, Gerhard               56 TSV Vaterstetten                 55,39 sec
 3.Czech, Peter                56 TuS Weilmünster                  56,71 sec
 4.Hickisch, Joachim           55 LAV Zeven                        58,31 sec
 5.Schaub, Volker              56 LG Baunatal/Fuldabrück           58,73 sec
   Peters, Holger              56 LG Plettenberg/Herscheid        abgem.

 

800 m Endläufe                                                  04.08.2006
 
 1.Hintschich, Rainer          56 LG Reischenau-Zusamtal         2:06,48 min  1./II 
 2.Czech, Peter                56 TuS Weilmünster                2:07,35 min  2./II 
 3.Bächle, Bernd               53 Lauftreff Freigericht          2:08,50 min  3./II 
 4.Dübbert, Ulrich             54 Pulheimer Sportclub            2:11,52 min  4./II 
 5.Witzel, Wolfgang            53 Gerolsteiner LGV               2:12,22 min  5./II 
 6.Winkler, Klaus              55 MTV 1881 Ingolstadt            2:12,86 min  6./II 
 7.Hickisch, Joachim           55 LAV Zeven                      2:14,27 min  7./II  
 8.Payne, Robert James         56 Mönchengladbacher LG           2:14,67 min  8./II 
 9.Lichte, Hans-Jürgen         54 "Laufzwang" Wippetal           2:16,37 min  1./I  
10.Timme, Hinnerk              55 LG Schleswig-Fahrdorf          2:17,26 min  2./I  
11.Elsäßer, Prof. Dr. Wolfgang 54 LC 80 Pforzheim                2:18,24 min  3./I  
12.Moshage, Jochen             52 TG Herford                     2:20,39 min  4./I   
13.Scheeren, Willi             54 SC Myhl Leichtathletik e.V.    2:22,49 min  5./I  
14.Hennig, Jürgen              55 SC Myhl Leichtathletik e.V.    2:23,44 min  6./I  
15.Hölzl, Johann               56 WSV Viechtach                  2:24,05 min  7./I  

 

4 x 100 m Endläufe                                              05.08.2006
 
 1.LAV Zeven                                                       48,75 sec  1./II  
    Müller, H 56 - Umann, J 54 - Hickisch, J 55 - Meier, H 51
 2.LG Baunatal/Fuldabrück                                          50,37 sec  2./II 
    Kornherr, R 53 - Schaub, V 56 - Meilinger, G 51 - Schäler, M 53
 3.LG Wesermünde                                                   51,95 sec  1./I  
    Seibt, H 49 - Hubert, H 49 - Axhausen, U 52 - Fischer, H 54
 4.LG Hünxe I                                                      52,03 sec  2./I  
    Sura, H 49 - Unterloh, F 49 - Remke, J 48 - Schiermeister, W 54
 5.LAC Quelle Fü/Mü/Wü                                             53,60 sec  3./II 
    Schlee, G 51 - Krumm, D 52 - Müller, L 50 - Schrodi, K 54
 6.LG Hünxe II                                                     56,02 sec  3./I  
    Wolters, H 39 - Gressel, P 54 - Grefer, D 53 - Winter van Laak, W 46
   TSV Kirchlinde                                                  aufg.
    Neumann, P 53 - Meyer, J 53 - Wader, S 50 - Hampel, H 53
   LG Biebesh./Eschollbr./Crumst.                                  aufg.
    Klingelhöfer, D 38 - Mann, W 44 - Weicker, G 55 - Wondra, H 48

 

Männer M55

 

100 m Vorläufe                                                  05.08.2006
 
 
3. Vorlauf                     Wind: +0,6
 
 1.Meier, Helmut               51 LAV Zeven                        12,62 sec Q       
 2.Kolb, Bernd                 51 LG Forchheim                     12,74 sec q      
 3.Schenzle, Norbert           49 TSV Waldenbuch                   13,18 sec
 4.Knorr, Werner               51 Team Voreifel                    13,47 sec
 
 
100 m Endlauf                  Wind: -0,6                       05.08.2006
 
 1.Meier, Helmut               51 LAV Zeven                        12,61 sec
 2.Dorschner, Karl             51 TSV Dörfles-Esbach               12,61 sec
 3.Kolb, Bernd                 51 LG Forchheim                     12,79 sec
 4.Koch, Franz                 50 LG Bielefeld                     12,90 sec
 5.Schlee, Gerhard             51 LAC Quelle Fü/Mü/Wü              13,18 sec
 6.Unterloh, Friedhelm         49 LG Hünxe                         13,22 sec
 
 
200 m Vorläufe                                                  06.08.2006
 
1. Vorlauf                     Wind: -0,1
 
 1.Meier, Helmut               51 LAV Zeven                        25,80 sec Q       
 2.Unterloh, Friedhelm         49 LG Hünxe                         26,99 sec q      
 3.Grunwald, Herbert           50 TV 1883 Schriesheim              27,09 sec
 4.Pletschen, Wilfried         49 SV Kirchzarten                   27,80 sec
 5.Kirch, Ferdi                47 TV Höfen                         28,44 sec
 
 
 
200 m Endlauf                  Wind: +0,2                       06.08.2006
 
 1.Dorschner, Karl             51 TSV Dörfles-Esbach               25,58 sec
 2.Meier, Helmut               51 LAV Zeven                        25,77 sec
 3.Kolb, Bernd                 51 LG Forchheim                     26,17 sec
 4.Bandur, Norbert             48 TV Eschhofen                     26,80 sec
 5.Unterloh, Friedhelm         49 LG Hünxe                         26,85 sec
 6.Schenzle, Norbert           49 TSV Waldenbuch                   26,97 sec
 
 
400 m Vorläufe                                                  04.08.2006
 
1. Vorlauf                    
 
 1.Meilinger, Gregor           51 LG Baunatal/Fuldabrück           57,71 sec Q      
 2.Meier, Helmut               51 LAV Zeven                        57,84 sec q       
 3.Grunwald, Herbert           50 TV 1883 Schriesheim              61,28 sec q      
 4.Pletschen, Wilfried         49 SV Kirchzarten                   63,94 sec
 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Ergebnisse-2006 von Steffen Meinke. Permanenter Link des Eintrags.

Über Steffen Meinke

Moin, mein Name ist Steffen Meinke, ich bin seit Mitte 2016 für die technische Umsetzung der LAV Zeven Seite verantwortlich und veröffentliche regelmäßig die neusten Artikel und Ergebnisse der Aktiven. Neben dieser Aufgabe bin ich auch noch im KLV Rotenburg als Statikstiker für die Kinder und Jugendliche der Altersklassen U16 und jünger verantwortlich. Bei so viel Arbeit neben dem Platz habe ich kaum noch Zeit selbst zu trainieren, doch werdet ihr meinen Namen auch immer wieder als Athlet der LAV auf dieser Seite finden.