Hallensportfest Hannover

Hallensportfest Hannover 4. Januar 2003
Erster Start 2003 für Timm Müller

Trotz schneeglatter Straßen machte sich Timm Müller auf den Weg zum Hallensportfest nach Hannover.

Einen recht guten Einstand in die Hallensaison gab es für Timm Müller in Hannover. Seine Zeiten über 60m, 7,21 sec. im Vorlauf und 7,23 sec. im Endlauf der Männer sind sicherlich noch zu verbessern. Stark auch seine 200m Zeit mit 22,47 sec.

 

 

3. Vorlauf
 1.Müller, Timm                84 LAV Zeven                         7,21 sec q
 2.Will, Florian               81 TSV Burgdorf                      7,29 sec verz
 3.Pfingsten Patrick           78 TV Norden                         7,31 sec q
 4.Kraft, Kim                  73 LG Hannover                       7,59 sec
 5.Nowakowski, Stephan         70 Sportvereinigung Pol. Hamburg     7,65 sec
A-Endlauf
 1.Schulze, Rainer             81 LG Wilhelmshaven                  6,88 sec
 2.Lohmann, Martin             85 LG Kreis Verden                   6,98 sec
 3.Stolz, Christoph            80 VfL Wolfsburg                     7,01 sec
 4.Feltz, Oliver               68 Hannover 96                       7,03 sec
 5.Müller, Timm                84 LAV Zeven                         7,23 sec
   Johnson, John               80 VfL Wolfsburg                    disq.
 
200 m Endläufe                                                  05.01.2003
 
 1.Schulze, Rainer             81 LG Wilhelmshaven                 21,57 sec  1./I
 2.Rory, Gilplin               73 LC Paderborn                     21,88 sec  2./I
 3.Feltz, Oliver               68 Hannover 96                      22,44 sec  1./IV
 4.Müller, Timm                84 LAV Zeven                        22,47 sec  1./III
 5.Ruchel, Lars                80 LG Wilhelmshaven                 22,64 sec  2./III
 6.Seinscheidt, Lars           80 LG Wilhelmshaven                 22,71 sec  1./II
 7.Kaufmann, Christian         81 TV Norden                        22,75 sec  2./IV
 8.Kelterborn, Olaf            80 SV Werder Bremen                 22,80 sec  1./V
 9.Schnieder, Tim              81 Osnabrücker TB                   23,06 sec  1./VI
10.Peters, Johannes            83 TV Norden                        23,10 sec  2./VI
11.Peselmann, Nicolai          83 Osnabrücker TB                   23,33 sec  1./VII
12.Simon, Christian            76 LC Paderborn                     23,53 sec  2./II
13.Striewe, Michael            73 LC Paderborn                     23,60 sec  3./VI
14.Schwarz, René               83 SV Werder Bremen                 23,65 sec  2./VII
15.Helms, Hans-Joachim         83 LAZ Celle                        23,92 sec  2./V
16.Warfsmann, Jens             80 TV Norden                        23,97 sec  3./VII
17.Thimm, Martin               81 LG Weserbergland                 24,19 sec  3./I
17.Foltz, Thorsten             79 LG Hannover                      24,19 sec  4./VI
19.Benecke, Nils               80 SV Grün-Weiß Harburg             24,33 sec  3./II
20.Thomasius, Christian        78 VfL Germania Leer                25,01 sec  4./VII
21.Gerlee, Sascha              75 Osnabrücker TB                   25,46 sec  3./III

22.Scheuermann, Christian      83 Lehrter SV                       25,91 sec  3./

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Ergebnisse-2003 von Steffen Meinke. Permanenter Link des Eintrags.

Über Steffen Meinke

Moin, mein Name ist Steffen Meinke, ich bin seit Mitte 2016 für die technische Umsetzung der LAV Zeven Seite verantwortlich und veröffentliche regelmäßig die neusten Artikel und Ergebnisse der Aktiven. Neben dieser Aufgabe bin ich auch noch im KLV Rotenburg als Statikstiker für die Kinder und Jugendliche der Altersklassen U16 und jünger verantwortlich. Bei so viel Arbeit neben dem Platz habe ich kaum noch Zeit selbst zu trainieren, doch werdet ihr meinen Namen auch immer wieder als Athlet der LAV auf dieser Seite finden.