Andreas Müller Sportler des Jahres

Andreas Müller Sportler des Jahres

LAV Becher für die Senioren

LAV Becher für die Senioren

Bei der Weihnachtsfeier der LAV Zeven im Ringhotel Paulsen wurden wieder viele Sportler der LAV Zeven mit dem so genannten „LAV Becher“ ausgezeichnet. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Jens Dohrmann sorgte Stefan Drewes für weihnachtliche Gefühle, indem er wieder die Veranstaltung musikalisch begleitete.

Beim Jahresrückblick erinnerte der LAV Vorsitzende nicht nur auf die beiden Großveranstaltungen des Vereins, sondern auch an alle anderen Veranstaltungen innerhalb der LAV. Nachdem die „LAV Becher“ an 31 Sportler des Vereins verliehen waren, waren zwei Sonderehrungen an der Reihe. Zum Sportler des Jahres wurde Andreas Müller geehrt. Dieser belegte bei den Deutschen Meisterschaften in der Seniorenklasse M45 einen hervorragenden 6.Platz über 1500m, obwohl er mit 49 Jahren der älteste in diesem Wettkampf war. Zusätzlich gibt Andreas regelmäßig beim Training seine Erfahrungen an die Jugendlichen weiter. Außerdem wurde Heino Fiehnen für seinen Einsatz um den Verein geehrt. Heino ist immer zur Stelle, wenn Arbeiten auf dem Sportplatz bzw. Vorbereitungen zu den Veranstaltungen der LAV Zeven zu erledigen sind.

LAV Becher auch für die jüngeren Athleten

LAV Becher auch für die jüngeren Athleten