LAV Zeven sichert sich 21 Kreismeistertitel in Hemsbünde

LAV Zeven sichert sich 21 Kreismeistertitel in Hemsbünde

Kreis-Crosslaufmeisterschaften profitieren von den bisherigen Witterungsbedingungen

 

Pressebericht von Jens Zschiesche – Fotos (Jens Zschiesche)

 

ZEVEN/BOTHEL. Bei den letzten Kreismeisterschaften des Jahres 2011, die im Rahmen des „6. Botheler Advents–Crosslauf“ am 1. Advent in Hemsbünde stattfanden, konnten sich die rund 40 Aktiven der Leichtathletikvereinigung Zeven (LAV) über 13 Siege in den Einzelwertungen freuen. Außerdem wurden 8 Mannschaftswertungen gewonnen.

 

Bei stürmischem Herbstwetter ging es am ersten Advent für die Schüler bei der Veranstaltung – für die insgesamt rund 200 Meldungen vorlagen – auf eine ebene, aber sandige Laufstrecke. „Diese Strecke ist für unsere Athletinnen und Athleten ein Vorgeschmack auf das im April 2012 folgende Trainingslager auf der Nordseeinsel Norderney“ meinte Rainer Dohrmann von der LAV Zeven, der als Trainer und Aktiver an den Crosslaufmeisterschaften des Kreisleichtathletikverbandes Rotenburg/Wümme teilnahm, mit einem Lächeln. Aber bereits hier bewiesen die Leichtathleten aus Zeven zum Start in die Crosslaufsaison ihre gute Form.

 

Über die 650-Meter-Distanz sicherte sich beispielsweise bei der Altersklasse W8 Freija Hartmann in genau 3 Minuten den Kreismeistertitel. Ihre Vereinskameradin Nele Müller (3:18 Minuten) kam auf den vierten Platz. Bei den W9 siegte Franca Meinke (2:53 Minuten) vor Anna Hilken (2:55 Minuten). Zusammen mit Lena Behrens, die nach 3:40 Minuten die Ziellinie erreichte, sicherten sich die beiden jungen Läuferinnen zudem den Sieg in der Mannschaftswertung. Und auch andere Aktive der LAV Zeven waren gleich mehrfach erfolgreich, wobei zum Teil im Ziel nur Sekunden entschieden (Siehe gesonderten Kasten).

 

Während die Laufstrecke der Schülerinnen und Schüler zum Teil eher an einen Wald- als an einen Crosslauf erinnerte, war die Laufstrecke für die Altersklassen von der Jugend bis zu den Senioren mit vielen kurzen, aber steilen An- und Abstiegen durchsetzt. Aber auch hierbei konnten sich Aktive der LAV Zeven in Hemsbünde gegenüber den anderen Teilnehmenden durchsetzen. Insgesamt hatten alle Athleten mit der Bodenbeschaffenheit Glück. Denn durch die wochenlange Trockenheit gab es auf dem ohnehin schon schwer zu laufenden Kurs zum Beispiel kein feuchtes Laub oder matschige Senken. Und zur Freude der Kinder erhielten diese von den Veranstaltern einen Adventskalender beim „6. Botheler Advents-Crosslauf“. (zi)

 

 


Sophia Rathjen, Lena Dohrmann und Thyra Pape (von links) sind in diesem Jahr im Land Niedersachsen bei den Schülerinnen C schon das schnellste Staffel-Trio über die 3 x 800m-Strecke gewesen. Nun wurden sie als Mannschaft auch Kreis-Crosslaufmeisterinnen über die 1000m-Distanz.  

Freija Hartmann (Archivaufnahme). 

 

Ausgewählte Einzel-Ergebnisse von Aktiven der LAV Zeven

 

650m

W8     1.) Freija Hartmann (3:00)

         4.) Nele Müller (3:18)

W9     1.) Franca Meinke (2:53)

         2.) Anna Hilken (2:55)

M8     1.) Amir Muzaev (3:35)

         2.) Gracjan Tresicki (3:36)

1000m

W11   1.) Sophia Rathjen (3:46)

         2.) Tyhra Pape (3:52)

         3.) Lena Dohrmann (3:58)

M10   1.) Jan Henrik Kruse (4:05)

M11   1.) Tetjus Pape (3:36)

         2.) Gregory Houston (3:48)

2000m

W12   1.) Leonie Meyer (8:44)

         2.) Wiebke Fricke (9:25)

         3.) Janine Ilgner (9:26)

M12   1.) Jonathan Wehe (8:24)

         2.) Janik Dohrmann (9:19)

         3.) Joost Michaelis (9:21)

M13   1.) Alexander Heins (8:53)

M14   1.) Bastian Silies (7:55)

M15   2.) Jan Fricke (7:25)

         3.) Steffen Meinke (7:33)

5000m

M40   1.) Marco Miltzlaff (20:41)

         2.) Rainer Dohrmann (24:43)

         3.) Rolf Pape (27:00)

M45   1.) Andreas Müller (20:20)

M55   2.) Rainer Liburg (25:48)

10000m

M40   1.) Marco Miltzlaff (0:41:27)

M45   3.) Bernd Eimann (1:16:02)

 

Mannschaftswertungen der LAV Zeven:

 

650m

W9     1.) Franca Meinke/Anna Hilken/Lena Behrens (9:28)

M8     1.) Amir Muzaev/Gracjan Tresicki/Julian Silies (10:52)

1000m

W11   1.) Sophia Rathjen/Thyra Pape/Lena Dohrmann (11:36)

M11   1.) Tetjus Pape/Gregory Houston/Marius Silies (11:19)

2000m

W12   1.) Leonie Meyer/Wiebke Fricke/Janine Ilgner (27:35)

M12   1.) Jonathan Wehe/Janik Dohrmann/Joost Michaelis (27:04)

M15   1.) Jan Fricke/Steffen Meinke/Christian von Bargen (23:34)

5000m

M40   1.) Marco Miltzlaff/Rainer Dohrmann/Rolf Pape (1:12:24)

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Artikel-2011 von Steffen Meinke. Permanenter Link des Eintrags.

Über Steffen Meinke

Moin, mein Name ist Steffen Meinke, ich bin seit Mitte 2016 für die technische Umsetzung der LAV Zeven Seite verantwortlich und veröffentliche regelmäßig die neusten Artikel und Ergebnisse der Aktiven. Neben dieser Aufgabe bin ich auch noch im KLV Rotenburg als Statikstiker für die Kinder und Jugendliche der Altersklassen U16 und jünger verantwortlich. Bei so viel Arbeit neben dem Platz habe ich kaum noch Zeit selbst zu trainieren, doch werdet ihr meinen Namen auch immer wieder als Athlet der LAV auf dieser Seite finden.