LAV Zeven sichert sich 5 Bezirksmeistertitel und gute Platzierungen

Crossmeisterschaften in Suderburg mit über 370 Teilnehmenden

 

Hier die Gesamtergebnisse

 

Zeven (ZZ). In diesem Jahr war Suderburg (Kreis Uelzen) Ausrichter der Crossmeisterschaften des NLV Bezirks Lüneburg, an der rund 30 Aktive der LAV Zeven teilnahmen. Auf einem zum Teil vereisten und schwierigem Rundkurs konnten die Aktiven der Leichtathletikvereinigung drei Einzel- und zwei Mannschaftswertungen für sich entscheiden.

 

So gewann bei den Schülern C (M 11) Alexander Heins seinen Lauf über 1400 m und wurde damit Bezirksbester. Die Mannschaftswertung  in der Alterklasse der Schüler C wurde ebenfalls von Aktiven der LAV Zeven gewonnen. In der Besetzung Alexander Heins, Marius Silies und Til-Kilian Meinke stellte sie die siegreiche Mannschaft. Bei den Senioren M40 gewann Volker Pieper vor Ralf Heins. Zusammen mit Theo Maxin konnten sie ebenfalls die Mannschaftswertung in ihrer Altersklasse M40/M45 gewinnen. Auf der Langstrecke (5150 m) der Senioren M 50 sicherte sich Nico Eijsink den Sieg und den Bezirksmeistertitel.

 

Weitere gute Mannschaftsergebnisse erzielten die Schüler A (Niels Michaelis, Bastian Harder, Moritz Will) die Schüler B (Quintus Meyer, Bastian Silies, Christian von Bargen) sowie die Schülerinnen B (Carolin Drewes, Alicia Peper, Mareike Wehe) mit jeweils einer Vizebezirksmeisterschaft. Die Schülerinnen C konnten sich mit Leonie Meyer und Wiebke Fricke in der Altersklasse W 10 über den zweiten und dritten Platz freuen. In der Mannschaftswertung belegten die beiden zusammen mit Lena Dohrmann den dritten Platz.

Weitere dritte Plätze erliefen sich Tami Gerken bei der weiblichen Jugend B und der Schülertrainer Tim Kosmata bei der männlichen Jugend A.

Marius Silies, Til-Kilian Meinke und Doppelbezirksmeister Alexander Heins (re.).

Marius Silies, Til-Kilian Meinke und Doppelbezirksmeister Alexander Heins (re.).

 

Carolin Drewes, Mareike Wehe und Alicia Peper (re.).

Carolin Drewes, Mareike Wehe und Alicia Peper (re.).

 

Fotos: privat

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Artikel-2009 von Steffen Meinke. Permanenter Link des Eintrags.

Über Steffen Meinke

Moin, mein Name ist Steffen Meinke, ich bin seit Mitte 2016 für die technische Umsetzung der LAV Zeven Seite verantwortlich und veröffentliche regelmäßig die neusten Artikel und Ergebnisse der Aktiven. Neben dieser Aufgabe bin ich auch noch im KLV Rotenburg als Statikstiker für die Kinder und Jugendliche der Altersklassen U16 und jünger verantwortlich. Bei so viel Arbeit neben dem Platz habe ich kaum noch Zeit selbst zu trainieren, doch werdet ihr meinen Namen auch immer wieder als Athlet der LAV auf dieser Seite finden.