Jürgen Umann Leichtathlet seit 1968 – Seit über 30 Jahr als Statistiker im KLV aktiv

Jürgen Umann 

Leichtathlet seit 1968  – Seit über 30 Jahr als Statistiker im KLV aktiv

 

 

 

 

 

Stand: November 2007

Die größten Erfolge:
Europameister 1996 in Malmö/Schweden
mit der deutschen 4x100m Staffel
Deutscher Meister 1995 in Minden
mit der Zevener
M40 4x400m Staffel
Deutscher Meister 2002 in Kevelaer
mit der Zevener M40 4x100m Staffel
3x Deutscher Meister M50 im Jahre 2006 mit der
4x100m Staffel, 4x400m Staffel, Fünfkampfmannschaft
Deutscher Meister 2007 mit der 4x200m Staffel in der Halle
Silber und Bronze mit der deutschen 4x100m und 4x400m Staffel M40 in Athen/Griechenland
Deutscher Vizemeister 2004 in Potsdam
über 60m und 200m in der Halle
Bestleistung 100m 1974  10,8 sec.
200m 1977 22,3 sec. 400m 1983 51,8 sec.

 

1968 Erster Start bei einem Vereissportfest in Klein Meckelsen für den MTV Gyhum in Schülerklasse A  2.Platz im 75m Endlauf in 10,1 sec. und 3. über 800m
1969 5.Platz bei den Kreis-Waldlaufmeisterschaften in Granstedt. Teilnahme an Vereinssportfesten in Wilstedt und Kl. Meckelsen. Bei den Kreis- Einzelmeisterschaften in Seedorf 100m 12,7sec. und  1000m 3:04,0 Min. damit 4. Platz. Sieg im 1000m Lauf beim Sportfest in Sittensen 3:07,5 Min. Wechsel zum TuS Elsdorf, Trainer Gerhard Reese
1970 Erster Kreismeistertitel bei den Waldlaufmeisterschaften in Gnarrenburg. 3.Platz bei den Bezirks- Waldlaufmeisterschaften in Worpswede.
 Erster Start in Westercelle
über 1000m, 4. Platz 2:56,3 Min.
Wechsel zum TuS Zeven, Trainer Hans-Hermann Neblung

Jugendsportfest Oldenburg 100m 11,7 sec. 800m 2:15,0 Min
Kreismeisterschaften in Bremervörde männl.J.B
1. Platz 100m 12,1sec. 1.Platz Weitspung 5,75m
Bezirksmeisterschaften in Cuxhaven  männl.J. A 3. Platz 100m 12,0 sec.
Bezirksmeisterschaften in Hemmoor männl. J.B. 3. Platz 100m 11,8 sec.
Kreis- Turn- und Sportfest in Hesedorf/BRV 1. Plätze im Fünfkampf, 100m 11,7 und 1000m
Dobrock-Bergfest 1. Platz im Dreikampf Weitsprung 6,10m
1971 Vereinsmeister im Waldlauf männl. J.A, 2. Platz bei den Kreiswaldlaufmeisterschaften  in Zeven Bahneröffnung Westercelle Weitsprung 5,71 m 100m B-Endlauf 12,3 sec.
Jugendsportfest Oldenburg Weitsprung 5,73m 200m 24,7 sec.
Sportfest Lüneburg Weitsprung 5,79m 200m 24,6 sec.
Jugendsportfest Bremen 100m B-Endlauf 1. Platz 11,7 sec.
Pfingstsportfest Scheeßel Weitsprung 8.Platz 5,86m
Kreismeisterschaften Bremervörde 100m 1. Platz 11,7 sec.
Bezirksmeisterschaften Osterholz-Scharmbeck  100m 3. Platz 11,6 sec.
Nordseekampfspiele Cuxhaven 200m 2.Platz 23,7 sec.

Jahresbestleistungen:  100m 11,5sec. 200m 23,7sec. Weitsprung 5,86m 400m Hürden 62,2 sec.

1972

v.l.n.r.: T.Oberbörsch, H.J.Harms, Ilsegret Martens, J.Umann, K.Vellguth

Kreiswaldlaufmeisterschaften in Wilstedt männl.J.A 1. Platz
Bahneröffnung Verden 100m A-Endlauf 5.Platz 11,6 sec.
Jugendsportfest Oldenburg 200m Endlauf 4. Platz 23,8 sec.

Pfingstsportfest Scheeßel 400m Hürden 3.Platz 61,4 sec. 100m A-Endlauf 5.Platz 11,6 sec.

27.5.72 Sportfest Ilten  100m 11,4 sec.

4.6.72 Kreismeisterschaften Harsefeld 100m 1. Platz 11,3 sec. 400m 1. Platz 53,2 sec.

18.6.72 Bezirksmeisterschaften Harsefeld 100m 1. Platz 11,3 sec.

Kreis-Turn- und Sportfest Wohnste  100m Endlauf 11,3 sec.

8./9.7.72 Landesmeisterschaften A-Jugend  100m 3.Platz VL 11,3 ZL 11,3 EL 11,4sec.

200m 5.Platz 23,6 sec. Einladung zum Jugend-Vergleichskampf gegen Westfalen

16.7.72 Sportfest Oldenburg  100m Endlauf 3. Platz 11,2 sec.

24.7.72 Abendsportfest HSV Hamburg 200m  23,5 sec.

13.8.72 Nordseekampfspiele Cuxhaven  100m 11,4 sec. 200m Endlauf 3.Platz 23,4 sec.

24.9.72 Jugendvergleichskampf Nds.-Westfalen in Ilsede  100m 11,1 sec.

Ehrung beim Landkreis Bremervörde im Dezember 1972

Jahresbestleistungen: 100m 11,1 sec. 200m 23,4 sec. 400m 53,2 sec. 400m Hürden 61,4 sec.

1973

links Hella Niesytka, rechts Ilsegret Martens

 

18.2.73 Hallensportfest Berlin 50m 6,2 sec.

4.3.73 Kreiswaldlaufmeisterschaften Gnarrenburg 5. Platz

Bahneröffnung Verden 100m A-Endlauf 1. Platz 11,4sec. VL 11,3

12.5.73 Bez.Staffelmeisterschaften 4x400m Staffel 1. Platz (Korte,Wolf,Umann,Vellguth)

19.5.73 Sportfest LG Braunschweig in Isede 100m 11,4sec. 200m 23,1 sec.

23.5.73 Abendsportfest Scheeßel  100m (Aschenbahn) 10,9sec. 400m 54,7 sec.

27.5.73 Kreismeisterschaften Harsefeld 100m Endlauf 1. Platz 10,9 sec.

31.5.73 Sportfest Bremen Weserstadion 100m B-Endlauf 1.Platz 11,3 sec.

9.7.73 Sportfest Oldenburg 100m B-Endlauf 1.Platz 11,2 sec. 200m 2.Platz 23,6sec. VL 23,1

12.-17.6.73 Teilnahme am Deutschen Turn- und Sportfest Stuttgart  100m  11,00 sec.

17.6.73 Bezirksmeisterschaften Verden 100m 1. Platz 11,4 sec. 200m 2. Platz 23,4 sec.

 

1974 16.2.74 Int. Hallensportfest Berlin 50m VL 5,9sec. ZL 6,0 sec.

3.3.74 Halensportfst Minden 50m 1. Platz 6,0 sec.

27.4.74 Bahneröffnung Verden 100m 2. Platz 11,2 sec.

4.5.74 Sportfest Burg-Gretesch  100m  VL 11,1 sec.

23.5.75 Sportfest Bremen 100m B-Endlauf 3. Platz 11,5 sec.

26.5.74 Bez.Meisterschaften Buxtehude 100m 2.Platz 11,7 (GW 3,0) 200m 3.Platz 23,6

15./16.6.74 Bez.Mehrkampfm. Scheeßel  10-Kampf 4614 Pkt. (11,1 – 6,02 – 9,50 – 1,55 – 53,5 –

17,5 – 27,20 – 0,00 – 28,32 – 5:07,2) 6.Platz

14.7.74 Landesmeisterschaften Einzel Hannover  100m VL 10,9sec. ZL 10,8sec. Endlauf 4.Platz 10,9 Bei dieser Meisterschaft bin ich die schnellste 100m Zeit meines Lebens gelaufen.

 4x100m Staffel Endlauf 4. Platz 44,2 sec. (Vellguth,Oberbörsch,Wolf,Umann)

18.8.74 Sportfest Oldenburg  100m 2.Platz 10,9 sec.
29.9.74 Neugraben 100m 11,2 sec.

Jahresbestleistungen: 100m 10,8 sec. 200m 23,6 sec. 400m 53,5 sec. 

1975

 


Beim Dobrock-Bergfest

5.1.75 Hallensportfest Minden 50m VL 6,2sec. ZL 6,1sec.

11.1.75 Nat.Hallensportfest Hamburg  50m 6,1 sec.

16.2.75 Nat. Hallensportfest Berlin 60m B-Endlauf 2.Platz 7,1 sec.

22.2.75 Kreis-Crossmeisterschaften 6. Platz Mittelstrecke

26.4.75 Bahneröffnung Verden 100m 2.Platz 11,1sec. VL 11,3 sec.

1.5.75 Sportfest Zeven 100m 11,0 sec.

3.5.75 Bahneröffnung Bremerhaven 200m 2. Platz 22,9 sec.

8.5.75 Himmelfahrtssportfest Bremen 100m A-Endlauf 7.Platz 11,3sec. 200m 5.Platz 22,7 sec.

15.5.75 Abendsportfest Neugraben 400m Hürden 58,1 sec.

21.5.75 Abendsportfest Bremen 200m 22,7 sec.

25.5.75 Bez.Meisterschaften Hemmoor  100m 1.Platz 11,0sec. 200m 2.Platz 22,8 sec.  4x100m 1.Platz 43,6 sec. (Vellguth,Oberbörsch,Wolf,Umann)

4.6.75 Abendsportfest Bremen 100m 10,9sec. 200m 22,7sec.

15.6.75 Landesmeisterschaften 100m VL 11,0 ZL 11,1sec. 4x100m 3.Platz 43,4 sec.

19.6.75 Abendsportfest Neugraben 100m 10,9 sec.

25.-29.6.75 Landesturnfest Emden  200m 1. Platz 23,1 sec.

12.7.75 Nordd. Meisterschaften 100m Endlauf 5.Platz 11,0 sec.

10.8.75 Kreismeisterschaften Stade 100m 1.Platz 11,4 sec.

31.8.75 Dobrock Bergfest Staffelsiege über 4x100m und mit der Schwedenstaffel. Bei der Schweden- staffel erinnere ich mich immer noch an den legendären Sturz. Der Bremerhavener Läufer Gleistein scherte nach seinem Überholen zu früh ein und wir stürzten beide. Ich erholte mich zuerst von dem Schock, rappelte mich wieder auf und wir konnten die Staffel noch gewinnen.

Abendsportfest Bremen 4x400m Staffel (Umann,Oberbörsch,Vellguth,Wolf) 3:22,9 Min.

1.11.75 zum TuS Sportler des Jahres 1975 gewählt.

Jahresbestleistungen: 100m 10,9sec. 200m 22,7sec. 400m 52,5 sec.

1976
Beginn als LA-Übungsleiter beim
MTV Gyhum
17.1.76 Hallensportfest Hamburg  50m 6,0sec. 60m 7,1sec.

15.-19.4.76 erstes Trainingslager auf Norderney

24.4.76 Bahneröffnung Verden 100m Endlauf 4.Platz 11,4 sec.

9.5.76 Sportfest Hannover 100m 11,1 sec.

15./16.5. Bez.Mehrkampfmeisterschaften Verden Zehnkampf 4706 Pkt.  400m 52,4 sec.

Kreismeisterschaften Stade  100m 1.Platz 11,4 sec. 400m 2.Platz 52,2 sec.

27.5.76 Himmelfahrtssportfest Bremen 100m  A-Endlauf 11,1sec. 200m 8.Platz 22,7 sec.

Bez.Einzel Meisterschaften Scheeßel 100m 1.Platz 11,1sec. 200m 1.Platz 22,4sec.

27.6.76Landesmeisterschaften Einzel Hannover 100m VL 10,9 ZL 11,0 verletzt

11.8.76 Sportfest Stade 100m 1.Platz 11,1 sec. 400m 3.Platz 53,9 sec.

22.8.76 Sportfest Oldenburg 100m A-Endlauf 3. Platz 11,2 sec.

19.9.76 Deutsch-Britisches Sportfest Verden Bundeswehrauswahl 100m 1.Platz 11,2 sec.

3.10.76 Herbstsportfest Bremen 100m Endlauf 11,1sec. 2.Platz 200m 3.Platz 22,8 sec.

Jahresbestleistungen: 100m 10,9sec. 200m 22,4 sec. 400m 52,2 sec.

1977
 
6.2.77 Hallenlandesmeisterschaften Hannover 60m VL 6,9sec. ZL 7,0 sec.

7.-11.4.77 2. Trainingslager Norderney

30.4.77 Bahneröffnung Norderney 100m Endlauf 2.Platz 11,6 sec.

1.5.77 Bahneröffnung Hannover 200m 22,6 sec.

7.5.77 Bahneröffnung Bremerhaven 100m VL 10.9 sec. Endlauf 4.Platz 11.0 sec.

14./15.5. Bez.Zehnkampf Meisters. Scheeßel  4597 Pkt.  400m  52,1 sec.

19.5.77 Himmelfahrtssportfest Bremen 100m A-Endlauf 5.Platz 11,2 sec. 200m 3.Platz 23,1 sec.

22.5.77 Bez.Meisterschaften Stade  100m 1.Platz 11,0 sec. 200m 1.Platz 22,3 sec. 4x100m 1. Platz

Die beim Staffellauf erlittene Muskelzerrung stellte sich dann doch als Muskelfaserriss heraus. Damit war die gesamte Saison 1977 vorbei.

Bestleistungen 1977: 100m 10,9 sec. 200m 22,3 sec. 400m 52,1 sec.

1978
Seit dem 30.11.78 Statistiker im
Gesamtkreis Rotenburg
29.1.78 Kreis-Crossmeisterschaften Heeslingen 4.Platz Mittelstrecke

4.6.78 Bezirksmeisterschaften Stade 100m VL 11,6 ZL 11,5 Endlauf 6.Platz 12,2 sec.

2.7.78 Landesmeisterschaften Wunstorf 4x100m 5.Platz 43,93sec. (Krüger,Umann,Wolf,Oberbörsch)

16.07.78 Kreismeisterschaften Scheeßel  100m 2. Platz 11,3 sec.

Kreisbestleistungen 1978: 100m 11,3 sec. 1000m 3:11,8 Min.

1979 28.04.79 Bahnereröffnung Verden 100m 12,6 sec.
24.05.79 Reg. Sportfest Bremen 100m 12,38 sec.
17.6.79 Bez. Meisterschaften Nordholz 100m VL 12,1sec. ZL 12,5sec. 200m 25,4sec.
16.9.79 Herbstsportfest Bremerhaven 100m VL 11,95sec. EL 11,88 sec.
23.9.79 Kreismeisterschaften Scheeßel 100m 2.Platz 11,8sec. 200m 4.Platz 24,7sec.
30.9.79 Sportfest Bremen 100m 12,17sec.
Auch in diesem Jahr macht sich immer noch die Verletzung aus dem vorletzten Jahr bemerkbar.
1980 26.4.80 Bahneröffnung Verden 100m 11,9 sec.
3.5.80 Bahneröffnung Bremerhaven 100m 11,99 sec.
15.5.80 Himmelfahrtssportfest Bremen 100m 12,06sec. 200m 24,11sec.
4.6.80 Abendsportfest Scheeßel 100m 11,8 sec.
8.6.80 Bez.Meisterschaften
Nordholz 100m VL 11,5 ZL 11,5 EL 8.Platz 12,4 (Start verpasst) 200m 4.Platz 23,4 sec.
22.6.80 Nat.Sportfest Neugraben 100m VL 11,4 ZL 11,6 4x100m 43,7 (J.Krüger,Umann,Wolf,B.Krüger
29.6.80 Kreis-Turn-und Sportfest Wilstedt Dreikampf 1. Platz 11,8 – 5,60m 9,47 100m EL 11,3
4.7.80 1. Sportfest in Zeven auf der neuen Anlage Kanalstrasse 200m 23,4 sec.
16.7.80 Abendsportfest Bremen 100m 11,42sec. 200m 23,40 sec.

21.9.80 Kreismeisterschaften Scheeßel 100m 3.Platz 11,6sec. 200m 3.Platz 24,0 sec.
28.9.80 Bremen 100m VL 11,84 EL 7.Platz 11,7 sec. 200m 4.Platz 23,78 sec.

Bestleistungen 1980: 100m 11,6 – 200m 23,4 – 400m 55,2 – 400m Hürden 66,9

1981
Prüfung Fach-Übungsleiter Leichtathletik
25.4.81 Bahneröffnung Verden 100m 11,5 sec. 3,0GW
2.5.81 Bahneröffnung Bremerhaven 100m VL 11,56sec. A-Endlauf 3.Platz 11,3
3.5.81 Bez.Staffelmeisterschaften
4x400m 3.Platz 3:29,5 Min (Umann,Wolf,Wargenau,Putzas)

13.5.81 Abendsportfest Zeven 200m 22,9sec.
17.5.81 Nat.Sportfest
Hannover 100m 11,70sec.

20.5.81 Abendsportfest Weyhe  200m 22,8sec.
24.5.81 Bez.Meisterschaften
Zeven 100m VL 11,5sec. Veranstaltung wegen Regen abgebrochen

28.5.81 Reg. Sportfest Bremen 100m B-Endlauf 5.Platz 11,44sec. 200m 23,41 sec.

5.6.81 Nat. Sportfest Hamburg 100m 11,6sec. (GW 3,8)  200m 23,6 sec.

18.6.81 Abendsportfest Bremen 100m 11,29 sec. (RW 4,0)

26.6.81 Zeven  100m  11,2 sec.

28.6.81 Landesmeisterschaften Hannover  200m 23,36 sec.

19.8.81 Abendsportfest Zeven  200m 23,35 sec.

23.8.81 Bez.Meisterschaften Nordholz 100m Endlauf 2.Platz 11,5sec. 200m 2.Platz 23,9sec.

13.9.81 Kreismeisterschaften Rotenburg 100m VL 11,1 EL 1.Platz 11,3sec. 200m 1.Platz 23,2sec.

26.9.81 Abendsportfest Verden 400m 54,0 sec.
Ehrung beim Landkreis Rotenburg
Bestleistungen 1981: 100m 11,1sec. 200m 22,8sec. 400m 54,0 sec.

1982
 
10.1.82 Hallensportfest Hannover 60m 7,50 sec.

24.1.82 LM Halle Hannover 60m Vorlauf 7,44 sec.

24.4.82 Bahneröffnung Verden 100m ZL 11,1 sec. (RW 2,5)

28.4.82 Bahneröffnung Zeven 400m 52,3 sec.

1.5.82 Bahneröffnung Wolfsburg 100m VL 11,2 EL 2.Platz 11,4 sec. 200 ZL 23,4 sec.

12.5.82 Abendsportfest Zeven 200m 22,8 sec.

13.5.82 Abendsportfest Bremen 100m 11,43sec. 200m 23,24 sec.

20.5.82 Reg. Sportfest Bremen 100m B-Endlauf 1.Platz 11,49 sec.

23.5.82 Bez.Meisterschaften Langen 100m VL 11,4 EL 2.Platz 11,3sec. 200m 3.Platz 23,4sec.

19.06.82 Landesmeisterschaften Hannover 100m  11,56 sec.

8.8.82 Sportfest Hamburg 100m VL 11,7 ZL 11,7 EL 11,8 sec.

11.8.82 Abendsportfest Bremen 100m 11,73 sec. 200m 23,52 sec.

22.8.82 Sportfest Heeslingen 100m 11,5 sec. Weit 5,00m Kugel 8,96m

26.9.82 Kreismeisterschaften Zeven 100m 1.Platz 11,5 sec. 200m 2.Platz 23,3 sec.

Bestleistungen 1982: 100m 11,43sec. 200m 22,8 sec. 52,24 sec.

1983 15.1.83 Hallensportfest Hamburg 60m 7,2 sec.

23.1.83 LM Halle Hannover 60m VL 7,46 sec.

22.4.83 Läuferabend Zeven 400m 53,8 sec.

30.4.83 Bahnereröffnung Verden 200m 23,7 sec.  100m 11,5 sec.

7.5.83 Bahneröffnung Bremerhaven 100m VL 11,92sec. A-Endlauf 4.Platz 12,01 sec.

15.5.83 Bez.Meisterschaften Stade 100m Endlauf 3.Platz 11,4sec. 200m VL23,6 EL 4.Platz 23,7 sec.

21.5.83 Pfingstsportfest Zeven 400m ZL Gesamt 6.Platz 51,8 sec.  100m 11,6

28.8.83 Deutsches Turnfest Frankfurt Vierkampf 100m 11,70 Weit 5,09m Kugel 8,97

19.7.83 Abendsportfest Rotenburg 100m 11,6sec. 200m 23,7 sec.

10.8.83 KM Hürden 400m Hürden 2. Platz 60,9 sec.

17.8.83 KM Hürden  110m Hürden 19,7 sec.

20.8.83 Sportfest Heeslingen 100m 11,5 sec.

28.8.83 49. Dobrock Bergfest 4x100m Staffel 1.Platz 45,9sec. (Umann,Wolf,Putzas,Krechting)

Bestleistungen 1983: 100m 11,4sec. 200m 23,6sec. 400m 51,8 sec.

1984
M30
Ab 1984 Starts in der Seniorenklasse M30 möglich

25.4.84 Bahneröffnung Verden 100m 11,7 sec. 200m 23,4 sec.

29.04.84 Sportfest Zeven 1500m  5:03,5 Min.

1.5.84 Sen.Sportfest Lilienthal  100m 1. Platz 11,5 sec.

6.5.84 Nat. Sportfest Stade  100m 11,8 sec. 400m 53,5 sec.

13.5.84 Bez. Meisterschaften Männer  Zeven 100m EL 5.Platz 11,2sec. 200m EL 6.Platz 23,7 sec.

17.05.84 Abendsportfest Bremen 200m  23,96 sec.

27.5.84 Sportfest HH-Neugraben 400m 53,6 sec.

31.5.84 Himmelfahrtssportfest Bremen 100m VL 11,78sec. B-Endlauf 4.Platz 12,03 sec.

9.6.84 Pfingstsportfest Zeven 100m VL 11,7sec. Endlauf 4.Platz 12,1 sec.  400m 53,5sec.

16.5.84 Bezirksbestenkämpfe Senioren Stade 100m 1.Platz 11,3 sec. 400m 2.Platz 53,9sec.

1.7.84 Landesbestenkämpfe Sen. Salzgitter 100m VL 11,55sec. EL 3.Platz 11,48sec. 400m 52,93 sec. 3.Platz  4x100m Staffel M30 1.Platz 45,7sec. (Cordes,Umann,Wolf,Neblung)

14.7.84 Kreis-Seniorenbestenkämpfe Heesligen 100m 1.Pl. 11,4sec. Weit 5,11m Kugel 10,19m

21.7.84 Deutsche Seniorenbestenkämpfe Itzehoe 100m 11,69sec. 4x100m Staffel 3.Platz 45,31 sec. (Cordes,Umann,Wolf,Neblung)

22.9.84 Seniorensportfest Nordholz 100m 11,5 sec. 200m 23,7 sec.

Sportler des Jahres TuS Zeven mit der 4x100m Staffel

Bestleistungen 1984: 100m 11,3 sec. 200m 23,96 sec. 400m 52,93 sec.

1985 24.2.85 Kreiswaldlaufmeisterschaften Visselhövede M30 1. Platz

27.4.85 Bahneröffnung Verden 200m 24,28 sec.

1.5.85 Bez. Staffelmeisterschaften Cuxhaven 4x400m  3.Platz 3:34,1 Min (A.Müller,Zimmermann,B.Bredehöft,Umann)

22.5.85 Abendsportfest Rotenburg 400m Hürden 62,6 sec.

25.5.85 Pfingstsportfest Zeven 100m VL 11,4 Endlauf 5.Platz 11,6sec.

2.6.85 Bez.Meisterschaften Männer Harsefeld 200m VL 23,6sec. Endlauf 4.Platz 23,7 sec.

8.6.85 Bez.Bestenkämpfe Sen. Langen 100m 1.Platz 11,4 sec.

26.6.85 Abendsportfest Zeven 400m Hürden 62,5 sec.

30.6.85 Landes-Bestenkämpfe Gronau 100m EL 2.Platz 11,5sec. 400m 5.Platz 53,5 sec.

6.7.85 KM-Senioren Hesslingen 100m 1.Platz 11,6sec. Kugel 9,33m Weit 5,04m

20.21.7.85 Deutsche Senioren-Bestenkämpfe München 100m VL 11,65 sec. 200m VL 23,74 sec.

22.9.85 Kreismeisterschaften Männer Zeven 100m VL 11,8 EL 3.Platz 11,5 sec.

Bestleistungen 1985: 100m 11,4sec. 200m 23,74 sec. 400m 53,5 sec.

1986 23.2.86 Kreiswaldlaufmeisterschaften Sittensen M30 1. Platz

15.05.86 Langlauftag Zeven  3000m  12:25,8 Min.

23.4.86 Abendsportfest Zeven 200m 24,1 sec.

26.4.86 Bahneröffnung Verden 200m 24,24 sec. 100m 11,93 sec.

3.5.86 Bahneröffnung Stade  100m 11,7 sec.

17.5.86 Pfingstsportfest Zeven 100m VL 11,8sec. B-Endlauf 2.Platz 11,6 sec.

24.5.86 Kreis-Sen.Meisterschaften Heesligen 100m 1.Platz 11,5sec. Weit 1.Platz 5,37m Kugel 9,34

31.5.86 Bez. Sen.Meisterschaften Sottrum 100m 2.Platz 11,4 sec.

1.6.86 Bez. Meisterschaften Männer Zeven 100m VL 11,7 sec. 200m 5.Platz 24,1sec.

25.6.86 Abendsportfest Rotenburg  100m 11,4 sec.

5.7.86 Deutsche Senioren Bestenkämpfe Ahlen 100m 12,12 (4,3GW) 4x100m Staffel VL 44,85 Endlauf 3. Platz 44,25 sec. (Cordes Umann,Wolf,Krechting)

23.8.86 Bez.Staffelmeis. Ritterhude 4x400m 4.Platz 3:38,5 Min. (Wickmann,Neblung,Umann,Wolf)

Bestleistungen 1986: 100m 11,4 sec. 200m 24,24 sec.

1987 22.3.87 Läufertag Zeven  3000m 11:41,3 Min.

1.5.87 Bez. Staffelmeisterschaften Scheeßel 4x400m 3:38,7 Min (Wickmann,Neblung,Umann,Wolf)

6.5.87 Abendsportfest Zeven  400m  54,2 sec.

16.5.87 Pfingstsportfest Zeven  100m 11,7sec. Kugel 9,62m

24.5.87 Bez. Meisters. Männer 100m VL 11,66sec. ZL 11,88sec. 200m ZL 23,98sec.

3.6.87 Deutsches Turnfest Berlin Vierkampf 100m 11,43 – Weit 5,53m Kugel 9,45

14.6.87 Landes-Bestenkämpfe Oldenburg  100m 1. Platz 11,4 sec.

2.8.87 Deutsche Senioren Bestenkämpfe Essen 4x400m 2. Platz Wolf,Umann,Neblung,Wickmann

26.9.87 Kreismeisterschaften Zeven 100m 11,6sec. 3.Platz

Bestleistungen 1987: 100m 11,3sec. 200m 23,98sec. 400m 54,2 sec.

1988 13.3.88 Kreis-Waldlaufmeisterschaften Rotenburg 3.Platz M30 Mittelstrecke

24.4.88 Bez. Staffelmeisters. Sottrum 4x400m 3:41,5 Min 7.Platz /Wolf,Umann,Neblung,Wickmann

30.04.88 Bahneröffnung Verden 100m 11,84sec. 200m 24,20 sec.

11.5.88 Abendsportfest Scheeßel, 100m 11,5 sec.

14.5.88 Seniorensportfest Buxtehude 100m 11,5 sec.

29.5.88 Bez. Seniorenmeisters. Langen 100m 1. Platz 11,7sec. 200m 1.Platz 24,4 sec.

21.5.88 Bez.Meisterschaften Männer 100m 11,7sec. 200m 24,2 sec.

19.6.88 Landesmeisterschaften Senioren Salzgitter 100m 6.Platz 11,75sec. 400m 5.Platz 54,83 sec.

7.8.88 Seniorensportfest Suderburg 100m 11,3 sec. 400m 53,8 sec.

20.8.88 Deutsche Seniorenmeisters. Oldenburg 4x100m VL 46,39sec. Endlauf Wechsel überlaufen (Wolf, Umann, Neblung, Brunkhorst)

18.9.88 Kreismeisters. Bremervörde 100m 5.Platz 11,9sec. 200m 3.Platz 23,6sec.

Bestleistungen 1988: 100m 11,3 sec. 200m 23,6 sec. 400m 53,8 sec.

1989
M35


4x400m Staffel v.l.n.r
.: Wickmann,Hickisch,Wolf,Umann

23.4.89 Bez.Staffelmeisters. Selsingen 4x400m 3:32,6 Min. (Umann,Hickisch,Neblung,Wickmann)

29.5.89 Bahneröffnung Verden 100m 11,81sec. 200m 23,89 sec.

6.5.89 KM-Senioren Rotenburg 100m 1.Platz 11,5 sec.

21.5.89 Bez.Meisterschaften Männer Langen 100m 11,5 sec.

4.6.89 Landesmeisters. Senioren Winsen 100m 1. Platz 11,89sec. VL 11,86 sec.

11.6.89 Bundesligadurchgang Hamburg 100m 11,80 sec.

18.6.89 Kreismeisterschaften Männer Sottrum 2oom 2.Platz 23,4sec. 4x100m 43,7 sec. (Reuter, Umann, Zimmermann, Kölzow)

30.6.-2.7.89 Deutsche Seniorenmeisters. Ludwigshafen 100m VL 11,82sec. 200m VL 24,04 Endlauf 6.Platz 24,45 sec. 4x100m Staffel 8.Platz  (Wolf,Umann,Neblung,Hickisch)

2.9.89 Deutsche Seniorenmeisters. II Scheeßel 4x400m VL 3:37,01 Endlauf 6.Platz (Wolf,Umann,Hickisch, Wickmann)

22.9.89 Seniorensportfest Zeven 100m 11,5 sec. 400m 54,8 sec. Weit 5,18m

Bestleistungen 1990  100m 11,5 sec. 200m 23,4 sec. 400m 54,8 sec.

1990

DM Bad Oeynhausen
25.2.90 Kreiswaldlaufmeisterschaften Rotenburg 6.Platz Mittelstrecke

17.3.90 Zeven Landlauftag Zeven 3000m 11:59,1 Min.

4.-15.4.90 1. Trainingslager in Igea Marina, Italien

27.4.90 Bahneröffnung Verden 200m  24,16 sec.

1.5.90 Bez.Staffelmeistersch. 4x400m 3:30,9 Min. 5.Platz (Kölzow,Umann,Mundt,Dittmer)

5.5.90 DAMM Durchgang Hamburg 100m 11,4sec. 400m 53,5
26.5.90 Offene KM Tostedt  100m 11,6 sec. 400m 54,5 sec.

2.6.90 Pfingstsportfest Zeven 100m 12,05 sec. 200m 24,46 sec.

10.6.90 Bez.Senioren-Meisters. Langen 100m EL 2.Platz 11,5sec. 200m 2.Platz 24,5sec. 4x100m Staffel 1. Platz 46,0 sec. (Wolf, Umann, Brunkhorst, Hickisch)

17.6.90 Landesmeisters. Senioren Wunstorf 100m EL 2.Platz 11,96sec. 4x100m 1. Platz 45,88 sec. (Wolf,Umann,Neblung,Hickisch)

24.-26.8.90 Deutsche Meisters.Senioren Bad Oeynhausen 100m 11,92 sec. 200m 24,56 sec.
4x100m Staffel VL 45,8 sec. (Wolf,Umann,Brunkhorst,Hickisch
)

8.9.90 Seniorensportfest Buxtehude 100m 11,7 sec.

Bestleistungen 1990: 100m 11,4 sec. 200m 24,16 sec. 400m 53,5 sec.

1991
 
17.2.91 Kreiswaldlaufmeisterschaften Rotenburg Mittelstrecke 4. Platz

21.3.-31.3.91 2.Trainingslager in Igea Marina,Italien

13.4.91 Läufertag Zeven 800m 2:14,8 Min.

27.4.91 Bahneröffnung Verden 200m 24,2 sec.

28.4.91 Bez. Staffelm. Suderburg 4x400m 3:35,5 Min. (Umann,Olbrich,Hickisch,Steeneck)

9.5.91 Himmelfahrtsportfest Bremen 100m 11,96sec. 200m 24,18sec.

26.5.91 Bez.Meisters. Männer Verden 100m 11,84sec. 400m VL 54,60sec. EL 4.Platz 54,87sec.

2.6.91 Bez.Seniorenmeisters. Rotenburg 100m 1.Platz 11,4sec. 200m 1.Platz 23,9sec. 4x100m 1.Platz (Olbrich,Umann,Steeneck,Hickisch)

16.6.91 Landes-Seniorenmeisterschaften Delmenhorst 100m VL 12,07sec. EL 4.Platz 12,23 sec. 200m 5.Platz 24,18 sec. 4x100m Staffel 1.Platz 45,48 sec. (Olbrich,Umann,Steeneck,Hickisch)

3.7.91 Feriensportfest Oldenburg 100m 11,8sec. 400m 54,7 sec.

10.7.91 2. Feriensportfest Oldenburg 200m 23,8 sec.

9.-11.8.91 Deutsche Sen. I Ludwigshafen 100m 12,02 sec. 200m 24,34sec. 4x100m Staffel 45,70 sec.

6.9.91 Seniorensportfest Zeven  100m 11,6 sec.

14.9.91 Seniorensportfest Buxtehude 100m 11,4 sec.

21./22.9.91 Zehnkampf Zeven 3996 Pkt. 11,4 – 5,02 – 9,22 – 1,46 – 54,4 – 20.6 – 22,82 – 2,OO – 26,56 – 5:16,5

29.9.91 Landesmeistersch. Sen. Fünfkampf Dörpen 4,93 – 25,52 – 24,37 – 22,2o – 5:06,21 Mannschaftswertung 4. Platz Hickisch,Wolf,Umann

3.10.91 Staffeltag Bad Bevensen 4x800m 8:55,2 Min. (Schindowski,Umann,Janitzki,Neblung)

Verleihung der silbernen Ehrennadel des Deutschen Leichtathletikverbandes

Bestleistungen 1991: 100m 11,4sec. 200m 23,8 sec. 400m 54,4 sec.

1992

Ehrung beim Landkreis 4x100m
v.l.n.r.:Pradzynski,Hickisch,Umann
23.2.92 Hallensportfest Bad Segeberg 50m VL 6,51sec. EL 6,46 sec.

4.4.92 Läufertag Zeven 800m 2.13,3 Min.

9.4.-19.4.92 3. Trainingslager in Igea Marina, Italien

2.5.92 Bahneröffnung Stade 100m 11,97sec. 200m 24,17 sec. 4x100m 45,30 sec

.Umann,Pradzynski,Olbrich,Hickisch)

17.5.92 Bez.Meisterschaften Männer Zeven 100m VL 11,77sec. B-Endlauf 11,90sec. 200m 24,04sec. 4x100m Staffel 1. Platz 44,74 sec. (Steeneck,Pradzynski,Olbrich,Umann)

24.5.92 Landesm. Senioren Salzgitter 100m 2.Platz 12,07sec. 2oom 3.Platz 24,35sec. 4x100m Staffel 1.Platz 45,14 sec. (Steeneck, Pradzynski, Olbrich,Umann)

31.5.92 Bez. Seniorenmeisterschaften Langen 100m 2. Platz 11,6sec. 200m 23,6sec.

6.6.92 Pfingstsportfest Zeven 100m 11,58 sec.

24.6.92 Abendsportfest Oldenburg 100m 11,5 sec. 400m 54,7 sec.

19.7.92 Nordd. Meisterschaften Senioren Wunstorf 100m 2.Platz 12,08 (2,3GW)

21.-23.8.92 Deutsche Senioren I Hagen 400m Hürden 9.Platz 62,59 sec. 100m 11,99sec. 4x100m Staffel VL 45,87 sec. Endlauf 5.Platz 45,24 sec. (Wolf,Pradzynski,Olbrich,Umann)

5.9.92 Deutsche Senoren II Halle  4x400m Staffel 5.Platz 3:42,85 Min (Pradzynski,Umann,Olbrich,Hickisch)

27.9.92 Landesm. Senioren Fünfkampf Einzel 7.Platz 2121 Pkt.

Ehrung beim Landkreis Rotenburg mit der 4x100m Staffel

Bestleistungen 1992: 100m 11,77 sec. 200m 23,78 sec. 400m 53,5 sec.

1993 31.3.-11.4.93 4. Trainingslager in Igea Marina, Italien

24.4.93 Bahneröffnung Verden 200m verletzt aufgegeben

25.4.93 Bez. Staffelmeisters. 4x400m  5.Platz 3:33,6 Min. (Pradzynski,Umann,Stephan,Hickisch)

8.5.93 Kreismeisterschaften Rotenburg 100m 3.Platz 11,6sec. 200m 3.Platz 23,1sec.

16.5.93 Bez.Sen.Meisters. Suderburg 100m 1. Platz 11,6sec. 200m 1.Platz 23,8sec. 400m 1.Platz 53,9

6.6.93 Landes-Sen. Meist. Winsen 100m VL 11,85 EL 11,93 sec. 2.Platz 200m 3.Platz 24,03 sec. 400m 55,85 sec. 3.Platz 4x100m Staffel 46,88sec. 2.Platz (Olbrich,Umann,Wolf,Hickisch)

16.-18.7.93 Deutsche Sen.I Ludwigshafen 100m 12,16sec. 200m 24,56sec. 4x100m Staffel 10. Platz

24.+25.8.93 Nordd. Meisterschaften Senioren Schwerin 100m 1. Platz 12,16 sec. 4x100m Staffel 1.Platz 45,73 sec. (Wolf,Pradzynski,Umann,Hickisch)

28.8.93 Deutsche Sen II Minden 4x400m Staffel 3:42,10 Min. (Himmel,Umann,Stephan,Hickisch)

Bestleistungen 1993: 100m 11,6 sec. 200m 23,1 sec. 400m 53,9 sec.

1994
M40

Landerkampf
in Rheine

Umann,Wickmann,
Pradzynski, Hickisch
22.3.- 2.4.94 5. Trainingslager in Igea Marina, Italien

24.4.94 Bez. Staffelmeistersch. Lüneburg 4x400m 2.Platz 3:29,7 (Umann,Hickisch,Holsten,Dohrmann,J.

27.4. Abendsportfest Zeven 100m 12,02 sec.  400m 3.Platz 56,31 sec.

30.4.94 Bahneröffnung Verden 200m 24,42 sec.

12.5.94 Himmelfahrtssportfest Bremen 100m 12,36 sec. 200m 25,40sec. GW5,94

15.5.94 Sportfest Stade 100m 12,05 sec. 400m 55,39 sec.

21.5.94 Pfingstsportfest Zeven  100m 12,16 sec. 400m 55,16 sec.

9. Senioren-Europameisterschaften Athen 3.-12.6.1994
100m 3.Vorlauf 2.Platz 11,96 sec. Halbfinale 5.Platz 12,01 sec.
400m 1.Vorlauf 3.Platz 53,47 sec. Finale 5.Platz 53,66 sec.

200m 5.Vorlauf 2.Platz 24,39 sec. Halbfinale 7.Platz 24,42 sec. Insgesamt 13. Platz

Finale 4x100m Staffel 2.Platz 45,10 sec. Deutschland (Bussmann,Umann,Michelsen,Toscher)

Finale 4x400m Staffel 3.Platz 3:33,23 Min. Deutschland (Michelchen,Umann,Wondra,Bruhnke)

26.6.84 Landes-Seniorenmeisterschaften Winsen 100m 1. Platz 11,83sec. 200m 1. Platz 24,37 sec. 400m 1.Platz 54,78 sec. 4x100m Staffel 2.Platz 46,07sec. (Olbrich,Pradzynski,Umann,Hickisch)

6.7.84 Abendsportfest Zeven 400m Hürden 64,35 sec.

23.24.7.84 Nordd.Seniorenmeisters. Cottbus  100m 1. Platz 12,21sec. 400m 1. Platz 53,74 sec.

19.-21.8.84 Deutsche Senioren I Berlin 400m VL 55,58 sec. Endlauf 5.Platz 55,58 sec. 100m 12,19 sec.

27.8.84 Deutsche Sen II Lübeck 4x400m Staffel 2. Platz 3:49,92 Min. (Wolf,Wickmann,Neblung,Umann)

10.9.84 Kreis-Senioren Zeven 100m 1.Platz 11,99sec. 400m 1.Platz 56,23sec.

24.9.84 Senioren Länderkampf Niedersachsen – Westfalen – Hessen – Niederlande in Rheine
100m 12,15 sec.  200m 24.34 sec.

Zum 3. Mal Sportler des Jahres beim TuS Zeven

Ehrung beim Landkreis Rotenburg

Bestleistungen 1994: 100m 11,83 sec. 200m 24,34 sec. 400m 53,47 sec.

1995
 
4.4.95- 15.4.95 6. Trainingslager Igea Marina, Italien

6.5.95 Kreismeisterschaften Zeven 100m 12,27sec. 200m 24,97sec.

14.5.95 Bez.Meisterschaften Männer OHZ 100m 12,31 sec. 400m 55,89sec. 4x100m 1. Platz ( Holsten,Umann,Hickisch,Kölzow)

25.5.95 Sportfest Buxtehude 100m 11,9sec. Weit 5,13m

28.5.95 Bez.Seniorenmeisters. Suderburg 100m 2.Platz 11,9sec. 200m 2.Platz 24,4sec. 400m 2. Platz 54,2sec. 4x100m Staffel 1.Platz 44,8 sec. (Zschiesche,Pradzynski,Umann,Hickisch)

3.6.95 Pfingstsportfest Zeven 100m 12,18 sec. 200m 24,69 sec.

11.6.95 Landesmeisters Sen. Oldenburg 100m 2.Platz 12,21sec. 200m 2.Platz 24,93sec. 400m 2.Platz 55,67 sec.

22.6.95 Abendsportfest Sottrum 800m 2:10,5 Min.

28.6.95 Feriensportfest Oldenburg  400m 54,2 sec.

Juli 95 Senioren-WM Buffalo USA Leider bin ich während der Reise krank geworden und musste noch vor Beginn der Wettkämpfe wieder nach Hause fliegen.

19.8.95 Deutsche Sen.II Minden 4x400m Staffel Vorlauf 1. Platz 3:44,xx  Endlauf 1.Platz und damit Deutscher Meister M40 3:38,34 Min. (Wolf,Hickisch,Wickmann,Umann)

26.-28.8.95 Deutsche Sen. I Wetzlar 100m 12,06 sec. 4x100m Staffel Endlauf 6.Platz 45,20 sec. (Zschiesche,Pradzynski,Umann,Hickisch)

16.9.95 Ländervergleichskampf in Emmeloord/Niederlande – Westfalen – Hessen – Niedersachsen und Niederlande 100m 12,23 sec. 200m 24,59 sec.  4x100m (Reuter,Pradzynski,Umann,Hickisch) 45,30sec.

29.9.95 Abendsportfest Zeven 4x800m 8:46,42 Min (Pradzynski,Umann,Hickisch,Wickmann)

Bestleistungen 1995: 100m 11,9 sec. 200m 24,59 sec. 400m 54,2 sec. 800m 2:10,5 Min.

1996 26.03.96 – 7.4.96 7. Trainingslager in Igea Marina, Italien

21.4.96 Bez.Staffelm. in OHZ 4x400m Männer 2. Platz (Pradzynski,J.Dohrmann,Umann,Holsten) 3:28,7

27.4.96 Bahneröffnung Verden 200m 24,85 sec.

4.5.96 Kreis-Einzel- Rotenburg 100m 11,90sec. 1.Platz 200m Männer 4.Platz 24,06 sec.

 16.5.96 LM-Staffel, Sulingen 4x800m Männer 7.Platz 8:52,54 (Wickmann,Umann,Janitzki,Hickisch)

19.5.96 Bez.Männer Oldendorf 100m 12,25 sec. 400m 54,40 sec.

2.6.96 Landes-Senioren, Osterode 100m 3.Platz 12,23sec. 200m 1.Platz 24,63sec. 400m 2.Platz 56,23 4x100m Staffel 1.Platz 46,89sec. (Zschiesche,Pradzynski,Umann,Hickisch)
19.-27.7.1996 Europameisterschaften Malmö/Schweden

100m VL 11,93sec. ZL 12,14sec. Gesamt 14.Platz, 200m VL 25,17sec. Gesamt 21.Platz
27.7.96 4x100m Staffel Europameister  44,74sec. (Umann,Becker,Michelchen,Kaseder)

10.08.96 Bez.Meisterschaften Senioren Zeven 100m 1.Platz 12,03 sec.

Bestleistungen 1996: 100m 11,90 sec. 200m 24,63 sec. 400m 54,40 sec.

1997 25.3.-6.4.97 8.Trainingslager in Igea Marina, Italien

19.4.97 Bez.Staffelmeisters. Neu Wulmstorf 4x4oom 3.Platz 3:43,2 Min.(Pradzynski,Umann, Wickmann,Hickisch

26.4.97 Bahneröffnung Verden 200m 24,93 sec. (2,9GW)

4.5.97 Kreis-Einzel Senioren 100m 1.Platz 24,56sec. 200m 1. Platz 24,56 sec.

1.6.97 Bez.Senioren Zeven 100m 1.Platz 11,79sec. 200m 1.Platz 24,27sec. 400m 2.Platz 55,72sec. 4x100m Staffel 1. Platz 48,14sec. (Wolf,Umann,Hickisch,Meier)

8.6.97 LM Männer Oldenburg 4x100m Staffel 8.Platz 45,46sec.(Kulick,Umann,Neblung,Dickau)

15.6.97 LM Senioren Winsen 100m 2.Platz 11,89sec. 200m 3.Platz 24,55sec.
4x100m Staffel 1. Platz 47,33sec. (Wolf,Umann,Hickisch,Meier)

19.6.97 Abendsportfest Sottrum 800m 2:12,3 Min.

28.6.97 Einladungssportfest Rotenburg 4x100m (Umann,Hickisch,Meier,Schmidt) 400m 54,52sec.

4.-6.7.97 DM Senioren I Potsdam 100m 12,12sec. 400m 54,21 sec. 4x100m VL 47,15 sec. Endlauf 4.Platz 47,23 sec. (Wolf,Umann,Hickisch,Meier)

24.8.97 Nordd.Meisters. Stendal  100m 2.Platz 12,48 sec. 400m 3.Platz 55,98 sec. 4x100m 2.Platz

13./14.9.97 Bez.Zehnkampf 3675 Pkt.

28.9.97 LM Fünfkampf M40 Mannschaft 1.Platz 6094 Pkt. Hickisch,Umann,Meier)

Dez.97 Ehrung beim Landkreis Rotenburg 4x100m Staffel M40
Bestleistungen 1997: 12,01se. 200m 24,55sec. 400m 54,21 sec.

1998 9.3.98 Kreis-Crossmeisterschaften Alfstedt 1. Platz Mannschaft M 40 Hickisch,Maxin,Umann

02.4.-15.04.98 9.Trainingslager Igea Marina, Italien

26.4.98 Bez. Staffelmeisters. 4x400m 4.Platz 3:50,01 Min.(Umann,Pahlke,Dohrmann,Meier)

10.5.98 Kreismeisterschaften Harsefeld 100m M40 1.Platz 12,06 sec. 200m 1.Platz 24,56sec.
4x100m Staffel 1. Platz 48,71sec. (R.Dohrmann,Umann,B.Bredehöft,Meier
)

16.5.98 DMM-Bundesliga-Durchgang Verden 100m 12,36 (1,9GW) 400m 55,94sec.

30.5.98 DM Fünfkampf Ahlen Mannschaft M40 5.Platz (Hickisch,Umann,Meier) 7774 Pkt.

7.6.98 Bez.Sen. Soltau  100m 1.Platz 12,04sec. 200m 1.Platz 24,50sec. 400m 2.Platz 55,19sec. 4x100m Staffel 1.Platz 47,89sec. (Himmel,Umann,Hickisch,Meier)

14.6.98 LM Senioren Osterode 4x100m M40 1.Platz 47,85sec. (Himmel,Umann,Hickisch,Meier)
100m 2.Platz 12,01 sec. 200m 2.Platz 24,58sec.

4.7.98 Seniorensportfest Zeven 100m 12,16sec. 200m 24,62 sec.

10.-12.7.98 DM I Konstanz 4x100m Staffel VL 47,43 Endlauf 2.Platz 46,44sec. (Wolf,Umann,Hickisch,Meier) 100m 12,10sec. 200m VL 24,46sec. Endlauf 7.Platz 24,37sec.

23.8.98 Nordd. Senioren Hamburg 100  2.Platz 12,38 sec 400m 4.Platz 56,44 sec 4x100m Staffel 45,57 sec. 2.Platz (Maxin,Umann,Hickisch,Meier)

27.9.98 LM-Senioren Fünfkampf Winsen Mannschaft 1.Platz 7401 Pkt.Hickisch,Umann,Meier

Bestleistungen 1998 100m 12,01sec. 200m 24,37sec. 400m 55,19 sec.

1999
M45
14.3.99 Kreis-Crossmeisterschaften Zeven Mannschaft M45 1. Platz (Maxin,Umann,Meier)

15.05.99 DMM-Bundesliga-Durchgang Verden 200m 24,86sec. 400m 55,53 sec.

29.05.99 Bez.Meisterschaften Männer Oldendorf M35 100m 1. Platz 12,23sec.  200m 2.Platz 24,78 sec. 400m Männer 4.Platz 55,62sec.  4x100m 2.Platz 46,95 (Zschiesche,Pradzynski,Umann,Meier)

6.6.99 LM-Senioren Wunstorf 3x Meister 100m 12,45sec. 200m 24,89sec. 400m 56,44sec.

13.6.99 LM Männer Sen.M35 Winsen 400m 1. Platz 54,85 sec.

27.6.99 Nordd. Sen. Bad Oldesloe 100m 2.Platz 12,13sec. 400m 2.Platz 55,03 sec.

17.7.99 DM-Sen.I Schweinfurt 400m  Vorlauf 54,83 sec. Im Endlauf in der Zielkurve plötzlich Teilruptur der linken Achillessehne. Eine Erstversorgung erfolgte dann im Krankenhaus in Schweinfurt. Am Montag 19.7.99 ins Krankenhaus nach Debstedt bei Bremerhaven. In der gleichen Woche erfolgte noch die Operation. Nach 6 Wochen habe ich die Arbeit wieder aufgenommen. Die Krankengymnastik erfolgte in der Rehaklinik Gyhum. Das Krafttraining wurde sofort nach der Entlassung aus dem Krankenhaus im Zevener Play Cort aufgenommen.  Mit leichtem Lauftraining wurde dann schon wieder im November gegonnen.
Bestleistungen 1999: 100m 12,13sec. 200m 24,78sec. 400m 54,83 sec.

2000
ab 2000 www.lav-zeven.de
 
23.1.2000 erster Start in einem Wettkampf nach der Verletzung Bez.Crossmeistersch. in Barum

 6.2. Waldlauf in Sittensen

13.2.00 Kreis-Crossmeisterschaften Bevern

10.4.00 Läuferabend Zeven  3000m 12:26,31 Min.

14.-26.4.2000 10. Trainingslager in Igea Marina/Italien

14.5.00 100m 12,56  200m 25,08sec. 4x100m 44,99sec. (Umann,Pradzynski,Hickisch,Kölzow)

4.6.00 LM Senioren Celle 100m 3.Platz 12,72 GW1,5 200m 25,66sec. 400m 59,78sec.

17.6.2000 DM Fünfkampf Sen in Lage Mannschaft 4.Platz 8215 Pkt. (Hickisch,Umann,Meier)

24.6.00 Nordd. Sen Winsen 4x100m Staffel 2. Platz 45,47sec. (Umann,Pradzynski,Hickisch,Kölzow

im 100m Lauf verletzt aufgegeben

4.-6.8.00 DM-Sen.I Ludwigshafen 100m 12,60sec. 200m Endlauf 5.Platz 25,98 sec.

4x100m Vorlauf 48,33sec. Endlauf 4.Platz 48,72sec. (Olbrich,Umann,Hickisch,Meier)

17./18.9.00 Zehnkampf Zeven 4494 Pkt.

1.10.00 LM Fünfkampf Wilhelmshaven Mannschaft 1. Platz (Hickisch,Umann,Meier)

Bestleistungen 2000: 100m 12,56sec 200m 25,08sec. 400m 58,34 sec.

2001
 
28.1.01 LM-Halle Hannover 4x400m Staffel Männer 5. Platz 3:54,30 Min. (Pahlke,Hickisch,Umann,Meier)

11.2.01 Bez. Cross-Meisterschaften Worpswede, 7.Platz

26.3.01 Run-up Bahnläufe Zeven, 1 Meile 5:55,97 Min.

21.4.01 Bez. Staffel Meisters. 3x1000m  9:28,53 Min (Hickisch,Umann,Meier)

24.4.01 Bahneröffnung Verden 100m 12,67sec. GW 2,2  200m 25,77sec.

6.5.01 KM-Sen. Buxtehude 100m 1. Platz 12,61sec. 200m 25,26sec. 400m 58,30 sec.

20.05.01 Bez.Sen. Buxtehude 100m 12,33sec. 200m 25,33 sec. 400m 57,25 sec.

16.6.01 DM Fünfkampf Zittau  Mannschaft 5.Platz 7958 Pkt. (Hickisch,Umann,Meier)

 5.7.01 Abendsportfest Neugr. 100m 12,0 sec. 400m 58,8 sec.

4.+5.8.01 Nordd. Meisters. Rostock  100m 1.Platz 12,61sec. 4x100m 1. Platz 47,14 sec. (Umann,Kölzow,Hickisch,Meier)

11.8.01 DM Senioren I Chemnitz  100m 12,79 sec. 11.Platz (leichte Muskelzerrung)
26.8.01 LM-Senioren Oldenburg 100m 1.Platz 12,72sec. 200m 1.Platz 25,72sec.
26.9.01 Abendsportfest Zeven
Olympische Staffel 4:28,46 Min. (Eijsink,Umann,Volbers,Maxin
)

30.9.01 LM Fünfkampf M45 Einzel 6.Platz Mannschaft 1. Platz (Hickisch,Meier,Umann)

Bestleistungen 2001: 100m 12,0 sec. 200m 25,26sec. 400m 57,25 sec.

2002

Deutscher Meister M40 4x100m Staffel in Kevelaer (Prdzynski,Hickisch,Meier,Umann)
 
6.1.02 Hallensportfest Hannover 60m 8,11 sec. 200m 26,07 sec.

1. DM-Halle in Erfurt 4x200m Staffel 3.Platz 1:42,78 Min. (Müller,Umann,Hickisch,Meier)
60m 7,94 sec. 400m 58,75 sec.

21.4.02 Bahneröffnung Winsen  100m 12,2sec. 200m 25,2 sec.

9.5.02 Bahneröffnung Neugraben 400m 57,1 sec.
12.5.02 Bez. Sen. Rotenburg 100m 1.Platz 12,33sec. 200m 1.Platz 25,17sec. 400m 2.Platz 58,13 sec. 4x100m Staffel 1.Platz 48,42 sec. (Müller,Umann,Hickisch,Meier
)

23.5.02 Läuferabend Sottrum 1500m 5:18,9 Min.

2.6.02 LM-Sen. Wilhelmhaven 100m 1.Platz 12,62sec. 200m 1.Platz 25,55sec. 400m 1.Platz 56,23

15.6.02 DM Fünfkampf Baunatal (4,44 – 24,59 – 25,26 – 22,08 – 5:22,68)
29./30.6.02 Stendal Nordd
. Meisters.  100m 1.Platz 12,14sec. 200m 1.Platz 25,41sec.
13./14.7.02 DM I Kevelaer 4x100m Staffel Endlauf 1.Platz 46,76sec.(Umann,Pradzynski,Hickisch
, Meier) 100m VL 12,42sec. Endlauf 6.Platz 12,38 sec.

27.7.02DM Sen II Weinstadt 4x400m Staffel M40 3.Platz 3:48,81 Min. (Müller,Hickisch,Meier,Umann)

17.8.02 Europameisterschaften Senioren Potsdam 100m VL 12,54 sec.

Ehrung vom Landkreis Rotenburg/Wümme mit der 4x100m Staffel

Bestleistungen 2002: 100m 12,33 sec. 200m 25,17 sec. 400m 56,23 sec.

 

2003 Einladung zum Neujahrempfang der Stadt Zeven für die Zevener Seniorenstaffel
27.4.03 Bahneröffnung Wiepenkathen 100m 12,2 sec.

11.5.03 Bez.Senioren Rotenburg 100m 1.Platz 12,24sec. 200m 1.Platz 24,97sec. 4x400m Staffel M45 48,07 sec. (Müller,Umann,Hickisch,Meier)

2.8.03 DM Senioren II Schweinfurt 4x400m Staffel 6.Platz 3:52,05 Min. (Müller,Hickisch,Meier,Umann)

16.08.03 DM Senioren I Celle  4x100m Staffel 3.Platz 47,25sec. (Umann,Pradzynski,Hickisch,Meier)

23.8.03 Nordd.Senioren Büdelsdorf  100m 2.Platz 12,72sec. 4x100m Staffel 47,73 sec.
28.9.03 LM- Senioren Fünfkampf Mannschaft 1. Platz 5986 Pkt. (Hickisch,Müller,Umann
)

Bestleistungen 2003: 100m 12,24sec. 200m 24,97sec.

2004
M50

DM Potsdam
Ab jetzt in der Klasse M50
28./29.2.04 DM Halle Potsdam 60m VL 7,83sec. Endlauf 2.Platz 7,79sec. 200m 2.Platz 25,73 sec. 4x200m Staffel 4.Platz 1:44,34 Min. (Müller,Umann,Hickisch,Meier)
1.5.04 Bahneröffnung Nienhagen 100m 12,79sec. 200m 26,72 sec.

26.6.04 DM Fünfkampf Hannover Mannschaft 5.Platz 5860 Pkt. (Hickisch,Müller,Umann)

3./4.7.04 Nordd.Senioren Meisters. Berlin 4x100m Staffel M30-45 1.Platz 58,59 sec. (Müller,Umann,Hickisch,Meier) 100m 2.Platz 12,79sec. 200m 3.Platz 26,45sec.

15.7.04 Sottrum Läuferabend 800m 2:30,9 Min.

13./14.8.04 DM Senioren I Zittau  100m 12,87 sec.  200m 26,18 sec.

22.8.04 LM-Senioren Dörpen 100m 1.Platz 12,75sec. 200m 1.Platz 26,13sec. 400m 1.Platz 61,97s.

2.9.04 Abendsportfest Neugraben  400m 59,6 sec.

19.9.04 LM-Sen. Fünfkampf Zeven Mannschaft 2.Platz 5836 Pkt. (Hickisch,Müller,Umann)

Bestleistungen 2004: 100m 12,75sec. 200m 26,13sec. 400m 59,6 sec.

2005  26.2.2005 Deutsche Meisterschaften in der Halle in Düsseldorf 200m 6.Platz 25,10 sec. 60m 13. Platz 8,14 sec.
13.3.2005 Wasa-Lauf
Celle 5KM Platz 276 von 1823 Teiln. Zeit 24,16 Min.
17.03.2005 Verleihung DLV-Abzeichen in Gold
Bezirksm
. Sen. Rotenburg 8.5.05 – 100m 2.Platz 12,76 sec. – 200m 2.Platz 26,62 sec.
Bezirksm. Männer OHZ 29.5.05  400m  6. Platz 61,32 sec.
Landesm. Sen. Wunstorf 100m 3. Platz 12,82 sec. , 200m 2.Platz 26,02 sec. 4x100m 2.Platz
DM Mehrkampf Hofgeismar Fünfkampf 12.Platz 1564 Pkt. 4,08 – 23,65 – 26,44 – 24,27 – 5:53,58 Min. Mannschaft 3. Platz (Hickisch,Meier,Umann)
Norddeutsche Meisters. Sen. Celle 26.06.05 100m 2.Platz 12,88 sec. 200m 1. Platz 26,02 sec.
4x100m Staffel 2.Platz 48,33 sec. (Müller,Umann,Hickisch,Meier)

 
2006
Deutsche Senioren-Hallenmeisterschaften 11./12.2.06 Erfurt 60m 8,15 sec. 200m 26,81 sec.
4x200m 2. Platz (Müller,Umann,Hickisch,Meier
)
12.3.06 Wasa-Lauf
Celle 5km Platz 242 von 1785 Teilnehmern 24:02 Min.
19.3.06 Kreis-Crosslaufmeisterschaften M50 3. Platz 3000m
20.04.06 Laufserie Sottrum 800m  2,32,6 Min.
7.5.06 Bez. Senioren Meister M50 über 100m 12,81 sec. – 200m 26,17 sec.
10.5.06 Werfertag Zeven Kugel 8,20m – Diskus 23,69m – Speer 22,53m
28.5.06 LM-Senioren Meister M 50 über 100m 12,74sec. – 200m 26,63sec. 4x100m 48,99 sec.
11.06.06 DM- Senioren Fünfkampf Deutscher Meister mit der Mannschft Hickisch, Müller, Umann 5688 Pkt. Einzelwertung 15.Platz 1426 Pkt.
08.07.06 DM Senioren Erfurt Deutscher Meister 4x400m Meier,Umann,Müller,Hickisch 3:54,11
05.08.06 DM Senioren I Aachen Deutscher Meister 4x100m Müller,Umann,Hickisch,Meier 48,75
17.09.06 LM Fünfkampf Sen. M50 Landesmeister mit der Mannschaft Hickisch,Müller,Umann

Zevener Senioren Supererfolge 2006 – Pressebericht von johi
4x100m Staffel Deutscher Meister /
2007 Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften der Senioren am 24. u. 25. Februar 2007 in Düsseldorf wurde die LAV M50 über die 4x200m Deutscher Meister. In der Besetzung H.G. Müller, Jürgen Umann, Joachim Hickisch und Helmut Meier siegte die Staffel in 1:45,04 Min.
hier Bericht aus der lav-homepage
Saisonstart am 1.5.2007 in Nienhagen: 100m in 12,7sec. Und 200m in 26,3sec.
Kreismeisterschaften am 6.5.07 in Rotenburg 100m 2. Platz 12,87sec., 200m 2. Platz 26,26 sec. Eine weitere Deutsche Meisterschaft erreichte er mit seinen Staffelkollegen über 4x100m in Fulda. Im September stellte die Staffelmannschaft zwei neue Landesrekorde auf über 4x200m und mit der Schwedenstaffel.

 

Deutsche Meisterschaften
 

Senioren M 50  
4x200m Halle  1.Platz H.G.Müller,J.Umann,J.Hickisch,H.Meier         1:45,04 Min. Düsseldorf, 25.02.2007  
60m 11.Platz Jürgen Umann  

8,22

sec. Düsseldorf, 24.02.2007  
200m 12.Platz Jürgen Umann  

26,71

sec. Düsseldorf, 24.02.2007  
4x100m Staffel  1.Platz H.G.Müller,J.Umann,J.Hickisch,H.Meier

49,03

sec. Fulda, 14.07.2007  
100m  15.Platz Jürgen Umann  

13,51

sec, Fulda, 14.07.2007  

Norddeutsche Meisterschaften

Senioren M 50      
4x100m Staffel   1.Platz H.G.Müller, J.Umann, J.Hickisch, H. Meier

49,76

sec. Hamburg, 24.06.2007  
             

Landesmeisterschaften
 

Senioren M 50      
100m   2.Platz Jürgen Umann  

13,07

sec. Salzgitter, 10.06.2007  
4x100m Staffel   1.Platz H.G.Müller,J.Umann,J.Hickisch,H.Meier

49,27

sec. Salzgitter, 10.06.2007  
               

 

2008 Deutsche Meisterschaften

Erfurt DM-Sen in der Halle

M50

4x200m Staffel   4.Platz H.G.Müller,J.Umann,J.Hickisch,H.Meier         1:45,46 Min. Erfurt, 01.03.2008

 

 

Bahneröffung Nienhagen 26.04.2008
100m  13,46 sec.

 

Sportfest in Bad Kissingen am 03.05.2008

100m 13,38 sec.

 

Im Mai dann eine schwere Meniskusverletzung erlitten.

Erster Wettkampf dann erst wieder am 31.12.2008
Silvesterlauf in Winsen
/Aller  5000m 59. Platz  26:28 Min.

 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von Steffen Meinke. Permanenter Link des Eintrags.

Über Steffen Meinke

Moin, mein Name ist Steffen Meinke, ich bin seit Mitte 2016 für die technische Umsetzung der LAV Zeven Seite verantwortlich und veröffentliche regelmäßig die neusten Artikel und Ergebnisse der Aktiven. Neben dieser Aufgabe bin ich auch noch im KLV Rotenburg als Statikstiker für die Kinder und Jugendliche der Altersklassen U16 und jünger verantwortlich. Bei so viel Arbeit neben dem Platz habe ich kaum noch Zeit selbst zu trainieren, doch werdet ihr meinen Namen auch immer wieder als Athlet der LAV auf dieser Seite finden.