Gemeinsames Training der Leichtathleten gut angenommen

Zeven. Rund 50 Personen nahmen am Freitag an einer gelungenen Premiere teil, welche den Sportlerinnen und Sportlern viel Spaß gemacht hat. Die Leichtathletikvereinigung Zeven (LAV Zeven) hatte zu einem gemeinsamen Training der Aktiven aus den einzelnen Mitgliedsvereinen der LAV eingeladen und viele der jüngeren Kinder beteiligten sich an dem Angebot. Dabei spielte insbesondere das gegenseitige Kennenlernen eine große Rolle. Nach dem Training, bei dem auch Stationen in den Bereichen „Wurf“, „Hürden“, „Staffellauf“ und „Weitsprung“ zu absolvieren waren, stand noch ein Grillen auf dem Programm. (zi)