5. Heeslinger Nikolauscross bei idealen Bedingungen

LAV Zeven sichert sich Titel bei den Kreismeisterschaften des KLV Rotenburg/Wümme

Ergebnisse

Heeslingen. Bei idealen Wetterbedingungen und auf fast perfekt präparierten Strecken fand am Sonntag der vom Heeslinger SC ausgerichtete „5. Heeslinger Nikolauscross“ statt, bei dem zugleich die Kreismeisterschaften des KLV Rotenburg/Wümme ausgetragen wurden.

 

Ausgehend vom Heeslinger Waldstadion am Burgsteg bot das Team rund um Thomas Silies vom Heeslinger SC Läufe über Distanzen von 860m für Kinder bis hin zu 7910m für Männer und Frauen an. Die Strecken führten durch den an den Sportplatz angrenzenden Wald entlang der Oste. Start und Ziel lagen auf dem Sportplatz. Knapp über 100 Aktive, von denen einige auch über mehrere Distanzen starteten, nahmen an den Wettkämpfen teil. Darunter auch Sportlerinnen und Sportler der Leichtathletikvereinigung Zeven (LAV). Von diesen konnten sich Markus Schmidt (3230m, Senioren M35, 15:20 min), Marco Miltzlaff (3230m, Senioren M45, 12:56), Helmut Meier (3230m, Senioren M65, 17:18), Solja Brandt (860m, Kinder W08, 4:07), Paula Itzek (860m, Kinder W09, 3:42), Simon-Gerard Bartosch (860m, Kinder M08, 3:39), Jona Schmidt (860m, Kinder M09, 3:36), Anton Prigge (860m, Kinder M10, 3:28), Nils-Henrik Meyer (860m Sprintcross, U20, 2:42), Janik Dohrmann (860m Sprintcross, U18, 2:58), Rainer Liburg (860m Sprintcross, Senioren M60, 3:44), Helmut Meier (860m Sprintcross, Senioren M65, 3:34), Michel Schmidt (1670m, Jugend M12, 8:07), Linas Quellen (1670m, Jugend M13, 8:28), Sebastian Schulz (7910m, Senioren M30, 49:06), Carsten Hülss (7910m, Senioren M40, 29:46) und Marco Miltzlaff (7910m, Senioren M45, 32:40) erste Plätze in der Wertung für die Kreismeisterschaften sichern.

 

Aber auch auf den weiteren vorderen Plätzen waren Aktive der LAV Zeven vertreten, was sich auch bei den Mannschaftswertungen bemerkbar machte. So bestand die Siegermannschaft über 860m der Wertung der WK U10 aus Paula Itzek, Maria Cordes und Lara Sophie Fitschen. Bei den MK U10 siegten über diese Distanz Jona Schmidt, Simon-Gerard Bartosch und Mattis Wichern. Anton Prigge, Paul-Benedikt Bartosch und Laurens Quellen bildeten die beste Mannschaft bei den MK U12. Dies gelang auch Janik Dohrmann, Joost Michaelis und Timon Tietjen, die in der Sprintcross Wertung der MJ U18 das beste Läufer-Trio waren. Über die 1670m der MJ U14 standen zum Schluß Michel Schmidt, Linas Quellen und Timon Schmeding als bestes Team in der Ergebnisliste. Die kompletten Ergebnislisten und eine Bildergalerie finden sich demnächst im Internet (www.crosslauf-heeslingen.de).

 

zi01: Start über die 3230m. Mit dabei Marco Miltzlaff (Nr. 66) der sich im Laufe des Tages zwei Kreismeistertitel sicherte

zi01: Start über die 3230m. Mit dabei Marco Miltzlaff (Nr. 66) der sich im Laufe des Tages zwei Kreismeistertitel sicherte

 

zi02: Schnellster Läufer über die 7910m war Carsten Hülss von der LAV Zeven (Nr. 59, M40, 29:46), der sich mit Christian Giesler von Hannover 96 (Nr. 37, M35, 29:48) bis in das Ziel ein spannendes Rennen lieferte.

zi02: Schnellster Läufer über die 7910m war Carsten Hülss von der LAV Zeven (Nr. 59, M40, 29:46), der sich mit Christian Giesler von Hannover 96 (Nr. 37, M35, 29:48) bis in das Ziel ein spannendes Rennen lieferte.

zi03: Paula Itzek (Nr. 90) wurde Kreismeisterin der Kinder W09 über 860m. Janneke Weiss (Nr. 26, TuS Bothel) siegte bei den Kindern W11.

zi03: Paula Itzek (Nr. 90) wurde Kreismeisterin der Kinder W09 über 860m. Janneke Weiss (Nr. 26, TuS Bothel) siegte bei den Kindern W11.

 

zi04: Lauf der männlichen Kinder über 860m. Gut zu sehen die späteren Kreismeister Anton Prigge (Nr. 71) und Simon-Gerard Bartosch (Nr. 54) von der LAV Zeven.

zi04: Lauf der männlichen Kinder über 860m. Gut zu sehen die späteren Kreismeister Anton Prigge (Nr. 71) und Simon-Gerard Bartosch (Nr. 54) von der LAV Zeven.

zi05: Janik Dohrmann wurde in der Einzel- und in der Mannschaftswertung Kreismeister im 860m Sprintcross der MJ U18.

zi05: Janik Dohrmann wurde in der Einzel- und in der Mannschaftswertung Kreismeister im 860m Sprintcross der MJ U18.

 

zi06: Helmut Meier war in seiner Altersklasse Senioren M65 der beste Läufer im 860m Sprintcross und über die 3230m-Distanz.

zi06: Helmut Meier war in seiner Altersklasse Senioren M65 der beste Läufer im 860m Sprintcross und über die 3230m-Distanz.

zi07: Ein Teil des Startfeldes über die 860m der weiblichen Kinder. Mit dabei Solja Brandt (Nr. 83), die spätere Kreismeisterin der W08.

zi07: Ein Teil des Startfeldes über die 860m der weiblichen Kinder. Mit dabei Solja Brandt (Nr. 83), die spätere Kreismeisterin der W08.

 

zi08: Auch Thomas Silies vom ausrichtenden Heeslinger SC war mit den idealen Wetterbedingungen hoch zufrieden.

zi08: Auch Thomas Silies vom ausrichtenden Heeslinger SC war mit den idealen Wetterbedingungen hoch zufrieden.

Text/Fotos: zi

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Artikel-2016 von Steffen Meinke. Permanenter Link des Eintrags.

Über Steffen Meinke

Moin, mein Name ist Steffen Meinke, ich bin seit Mitte 2016 für die technische Umsetzung der LAV Zeven Seite verantwortlich und veröffentliche regelmäßig die neusten Artikel und Ergebnisse der Aktiven. Neben dieser Aufgabe bin ich auch noch im KLV Rotenburg als Statikstiker für die Kinder und Jugendliche der Altersklassen U16 und jünger verantwortlich. Bei so viel Arbeit neben dem Platz habe ich kaum noch Zeit selbst zu trainieren, doch werdet ihr meinen Namen auch immer wieder als Athlet der LAV auf dieser Seite finden.