Niels Michaelis – Norddeutscher Vizemeister in Hannover

Niels Michaelis – Norddeutscher Vizemeister in Hannover

Titelkämpfe mit Erfolgen im Speerwurf

 

Pressebericht von Hans-Hermann Neblung – Foto © H.H.Neblung
Ergebnisaufstellung

 

Zeven / Hannover (nb)

Bei den diesjährigen Norddeutschen Meisterschaften der Altersklasse U 20 waren die LAV-Athleten bei der männlichen und weiblichen Jugend erfolgreich. Niels Michaelis sicherte sich die Vizemeisterschaft. Sein jüngerer Bruder Thore gab bei seinem ersten Start im Speerwurf der höheren Altersklasse mit Platz 4 sein Debüt. Den Wettkampf der weiblichen Jugend U 20 beendete Wiebke Ohrenberg mit Platz 8.

Nach den Deutschen Meisterschaften gab es im Erika-Fisch-Stadion von Hannover einen weiteren Leichtathletik Höhepunkt der diesjährigen Saison. Bei ihrem letzten großen Meeting ermittelten Norddeutschlands Leichtathleten an zwei Tagen ihre diesjährigen Meister.

Bei der männlichen Jugend U 20 traf Niels Michaelis im Speerwurf erneut auf seinen ständigen Widersacher Tim Cordes vom TSV Asendorf, der erst kürzlich in Rostock die Deutsche Vizemeisterschaft errang. Auf Augenhöhe lieferten sich beide Werfer eine spannende Auseinandersetzung, die nach sechs Versuchen erneut zu Gunsten des Asendorfer

Werfers ausging. Tim Cordes  sicherte sich mit der Weite von 57,71m den Titel. Mit 56,72m errang Niels Michaelis die Vizemeisterschaft.

Eine besondere Spannung lag über den ersten Start von Thore Michaelis, der in der höheren Altersklasse – mit dem 800g  schweren Speer – erstmals gegen seinen Bruder Niels antrat. Nach einer konstanten Wurfserie  beendete er seinen ersten Auftritt mit Platz 4 und einer Weite von 45,85m. Wiebke Ohrenberg, die beim Speerwurf der Wettkampfklasse WU 20  in Hannover am Start war, sicherte für die kleine Zevener Crew den dritten Podestplatz bei den Meisterschaften. Mit der Weite von 29,34m erreichte sie den achten Platz.

Janik Dohrmann, der in der Altersklasse M 14 auf eine starke Saison 2013 zurückblicken kann, startete in Hannover in der höheren Altersklasse M 15. Mit neuer persönlicher Bestzeit

über 100m in 12,45s konnte er seinen Vereinskameraden Alexander Herzog um 3/100 Sekunden schlagen. Seine Hürdenzeit von 12,78s und der Weitsprung mit 5,43m galten als Test für Janiks Auftritt bei den Deutschen Blockwettkampfmeisterschaften am 8. September im bayrischen Markt Schwaben.

(nb)

Nach erfolgreichen Norddeutschen Meisterschaften im Speerwurf: Niels Michaelis,
Wiebke Ohrenberg und Thore Michaelis

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Artikel-2013 von Steffen Meinke. Permanenter Link des Eintrags.

Über Steffen Meinke

Moin, mein Name ist Steffen Meinke, ich bin seit Mitte 2016 für die technische Umsetzung der LAV Zeven Seite verantwortlich und veröffentliche regelmäßig die neusten Artikel und Ergebnisse der Aktiven. Neben dieser Aufgabe bin ich auch noch im KLV Rotenburg als Statikstiker für die Kinder und Jugendliche der Altersklassen U16 und jünger verantwortlich. Bei so viel Arbeit neben dem Platz habe ich kaum noch Zeit selbst zu trainieren, doch werdet ihr meinen Namen auch immer wieder als Athlet der LAV auf dieser Seite finden.