Zwei Rekorde im Hammerwurf

Hans-Hermann Neblung stellt neuen Kreisrekord bei den M70 auf

Pressebericht von Jens Zschiesche – Fotos © Jens Zschiesche

Ergebnisaufstellung

 

Über die Aufstellung neuer Rekorde im Hammerwurf konnten sich Michelle Wenzel und Hans-Hermann Neblung freuen.

Über die Aufstellung neuer Rekorde im Hammerwurf konnten sich Michelle Wenzel und Hans-Hermann Neblung freuen.

 

ZEVEN. Gleich zwei herausragende Leistungen gab es am Sonntagvormittag auf dem Sportfest der Rasenkraftsportabteilung des TuS Zeven. Hans-Hermann Neblung (TuS Zeven) stellte in der Altersklasse M70 mit 21,27m einen neuen leichtathletischen Kreisrekord im Hammerwurf auf. Und Michelle Wenzel (BSV Buxtehude) verbesserte ihren eigenen Hamburger Landesrekord der weiblichen Jugend B gleich im ersten Versuch auf 39,20m.

 

 

Anfang dieses Jahres wurde Hans-Hermann Neblung 70 Jahre alt und nutzte nun am Sonntag auf dem Wettkampf der Rasenkraftsportabteilung des TuS Zeven die neue Altersklasse zur Aufstellung eines Kreisrekordes in der Leichtathletik. Bei seinen ersten drei Versuchen steigerte er sich von Rekordmarke zu Rekordmarke und zum Schluss standen 21,27 m mit dem 4 kg – Hammer im Protokoll.

 

Und auch die für den Buxtehuder SV startende Michelle Wenzel nutzte erneut die Sportanlage an der Kanalstraße zu einer Rekordverbesserung. Denn sie ist ebenfalls das erste Jahr in einer neuen Altersklasse und hat in diesem Jahr schon mehrmals den Hamburger Landesrekord im Hammerwurf der weiblichen Jugend B verbessert. „Zuletzt hatte ich 38,53m als Bestmarke stehen. Meine heutige Weite von 39,20 m bedeutet daher wieder eine neue Rekordmarke“ war von der jungen Athletin zu erfahren.

 

Insgesamt litt das 22. Rasenkraftsportfest des TuS Zeven durch relativ viele Abmeldungen von Aktiven, die kurzfristig erkrankt waren oder auf Grund der windigen und feucht-kalten Witterungsverhältnisse von einem Start Abstand nahmen. Aber durch die beiden erzielten Rekorde können die Veranstalter vom TuS Zeven auch diesmal wieder eine positive Bilanz ziehen. (zi)

 

Durch relativ viele Abmeldungen fanden sich diesmal nur wenige Aktive im Wurfring an der Kanalstraße ein.

Durch relativ viele Abmeldungen fanden sich diesmal nur wenige Aktive im Wurfring an der Kanalstraße ein.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Artikel-2010 von Steffen Meinke. Permanenter Link des Eintrags.

Über Steffen Meinke

Moin, mein Name ist Steffen Meinke, ich bin seit Mitte 2016 für die technische Umsetzung der LAV Zeven Seite verantwortlich und veröffentliche regelmäßig die neusten Artikel und Ergebnisse der Aktiven. Neben dieser Aufgabe bin ich auch noch im KLV Rotenburg als Statikstiker für die Kinder und Jugendliche der Altersklassen U16 und jünger verantwortlich. Bei so viel Arbeit neben dem Platz habe ich kaum noch Zeit selbst zu trainieren, doch werdet ihr meinen Namen auch immer wieder als Athlet der LAV auf dieser Seite finden.