LAV – Athleten gelingt perfekter Saisoneinstieg

 

Staffeln qualifizieren sich für Deutsche Meisterschaften

 

Pressebericht von Hans-Hermann Neblung – Foto © H.H.Neblung

Ergebnisaufstellung

 

Sulingen/Zeven (nb)

Am vergangenen Sonntag konnten die LAV – Athleten erste Erfolge der noch jungen Saison feiern. Im Rahmen der Landesmeisterschaften über die Langstrecken fanden in Sulingen bei strahlendem Sonnenschein auch die Staffelwettbewerbe der A – Jugendlichen über 4x400m statt. Sowohl bei der weiblichen als auch bei der männlichen Jugend wollten die Aktiven um gute Platzierungen vor allem aber um schnelle Zeiten kämpfen. Das Ziel beider Staffeln war, die vorgegebenen Normen für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften zu unterbieten.

 

Zunächst musste die weibliche Jugend ihren Wettbewerb austragen. Mit Sarina Holsten, Chantal Raas, Katharina Klose und Tami Gerken ging die LAV Zeven an den Start. Gute Laufeinteilung aller Läuferinnen und ein überragender Spurt der Elsdorferin sicherten den dritten Platz im Land hinter den Staffeln der StG Burgdorf-Helstorf-Stuhr und der LG Nordheide. Großen Jubel gab es als die offizielle Zeit von 4:04,88 Minuten angezeigt wurde, denn damit war die Qualifikationsnorm für die Deutschen Staffelmeisterschaften deutlich unterboten. Während die Freude bei den mitgereisten Eltern und Fans noch andauerte, bereiteten sich Helge Zabel, Jens Schmidt, Niels Michaelis und Maximilian Klose auf ihren Lauf vor. Im Vorfeld waren die Chancen auf eine Qualifikation von Trainer Hans-Hermann Neblung geringer eingestuft worden, doch das Zevener Quartett gab alles und kämpfte auf den insgesamt vier Stadionrunden. Am Ende auch hier der bange Blick zur Uhr: Bei 3:29,54 Minuten blieb die Zeit für die Jugendlichen stehen, damit hatten sie die geforderte Norm um fast 3 Sekunden unterboten. Außerdem konnten sie sich mit dieser tollen Leistung über die Vizemeisterschaft im Land hinter der LG Osnabrück freuen.

Damit wird die LAV Zeven mit zwei Staffeln bei den Deutschen Meisterschaften, die im Rahmen der Meisterschaften der Männer und Frauen in Braunschweig stattfinden, an den Start gehen. Sich mit den vielen Vorbildern vorzubereiten, mit ihnen im  Callroom zu sitzen und vor großer Zuschauerkulisse zu laufen, wird die jungen Sportler ganz besonders motivieren, sich nochmals zu steigern.

 

 

Foto:   Die erfolgreichen Staffeln der LAV Zeven              Von links:      Sarina Holsten, Tami Gerken, Katharina Klose, Chantal Raas,                                     Helge Zabel, Jens Schmidt, Niels Michaelis, Maximilian Klose

Foto: Die erfolgreichen Staffeln der LAV Zeven
Von links: Sarina Holsten, Tami Gerken, Katharina Klose, Chantal Raas,
Helge Zabel, Jens Schmidt, Niels Michaelis, Maximilian Klose

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Artikel-2010 von Steffen Meinke. Permanenter Link des Eintrags.

Über Steffen Meinke

Moin, mein Name ist Steffen Meinke, ich bin seit Mitte 2016 für die technische Umsetzung der LAV Zeven Seite verantwortlich und veröffentliche regelmäßig die neusten Artikel und Ergebnisse der Aktiven. Neben dieser Aufgabe bin ich auch noch im KLV Rotenburg als Statikstiker für die Kinder und Jugendliche der Altersklassen U16 und jünger verantwortlich. Bei so viel Arbeit neben dem Platz habe ich kaum noch Zeit selbst zu trainieren, doch werdet ihr meinen Namen auch immer wieder als Athlet der LAV auf dieser Seite finden.