Die Fotoseite vom 20. Pfingstsportfest am 2. Juni 2001 in Zeven

Die Fotoseite vom 20. Pfingstsportfest am 2. Juni 2001 in Zeven
Mark Frank, 1. LAV Rostock erhielt den Ehrenpreis gestiftet vom Zevener Glasermeister Willi Ahlgrim. Mark siegte im Speerwurf der Männer mit 70,92m. (v.l.n.r.: stellv. Abtl. LA TuS Zeven R.Dohrmann, Mark Frank, W. Ahlgrim, E.Federsen-Biller, 1. Vors. LAV Zeven
Siegerehrung im Diskuswerfen der Frauen. Nadine Beckel siegte mit 53,23m
Start zum 100m A-Endlauf der Männer.
Timm Müller B-Jugendlicher von der LAV Zeven. lief erstmals unter 50 sec. im 400m Lauf ( 49,70 sec.)
Ein besonderes Dankeschön an das Wettkampfbüro. Sigrid Mundt verbrachte schon in den letzten Tagen viele Stunden um alles für das Pfingstsportfest vorzubereiten. Am Wettkampftage kamen noch Kay Kosmata, Christian Wolf und Dörthe Weritz hinzu. Die Läufe wurden von unserem Bezirkssportwart Helmut Behrmann, Achim, gesetzt.

Ver.:01/06/03 J.Umann

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von Steffen Meinke. Permanenter Link des Eintrags.

Über Steffen Meinke

Moin, mein Name ist Steffen Meinke, ich bin seit Mitte 2016 für die technische Umsetzung der LAV Zeven Seite verantwortlich und veröffentliche regelmäßig die neusten Artikel und Ergebnisse der Aktiven. Neben dieser Aufgabe bin ich auch noch im KLV Rotenburg als Statikstiker für die Kinder und Jugendliche der Altersklassen U16 und jünger verantwortlich. Bei so viel Arbeit neben dem Platz habe ich kaum noch Zeit selbst zu trainieren, doch werdet ihr meinen Namen auch immer wieder als Athlet der LAV auf dieser Seite finden.