Lasse Willenbrock im Land an der Spitze

Lasse Willenbrock im Land an der Spitze

Leichtathlet sicherte sich am Freitag zwei erste Plätze in der aktuellen Bestenliste

Pressebericht von Jens Zschiesche – Fotos (c) Jens Zschiesche

Ergebnisliste

 

Lasse Willenbrock führt zur Zeit in zwei Disziplinen in der Landesbestenliste der M12

Lasse Willenbrock führt zur Zeit in zwei Disziplinen in der Landesbestenliste der M12

.

 

Zeven. Auch in diesem Jahr veranstaltet die Leichtathletikvereinigung Zeven (LAV) während der Sommerferien auf der Sportanlage an der Kanalstraße zwei „Sommersportfeste“, bei denen jeweils nur drei Disziplinen angeboten werden. Am vergangenen Freitag waren es Hochsprung, Diskuswurf und Hammerwurf. Dabei gelang es Lasse Willenbrock von der LAV Zeven, gleich in zwei Wurfdisziplinen in der aktuellen Jahresbestenliste des Niedersächsischen Leichtathletikverbandes den Spitzenplatz seiner Altersklasse M12 zu belegen. Im letzten seiner sechs Diskuswurf-Versuche warf er das 750g schwere Sportgerät auf 26,66m. Im Hammerwurf wurde sein bester Wurf mit dem 3kg-Hammer mit 17,21m gemessen. Außerdem belegt der junge Aktive zur Zeit noch immer Platz 2 in der Landesbestenliste im Kugelstoßen mit der 3kg-Kugel, nachdem er am 24. April in Oerel 7,89m stieß.

Der Zevener Detlef Bredehöft zeigte am Freitag sein Können beim Hammerwerfen mit dem 7,26kg-Sportgerät.

Der Zevener Detlef Bredehöft zeigte am Freitag sein Können beim Hammerwerfen mit dem 7,26kg-Sportgerät.

 

Begonnen hatte das Sportfest jedoch mit dem gemischten Wettbewerb im Hochsprung, für den sich Aktive aus Jahrgängen von 1950 bis 2003 angemeldet hatten. Also vom Seniorenalter bis zum aufstrebenden Nachwuchs. Dabei beteiligten sich auch gleich mehrere langjährige Leichtathleten, die zur Zeit sonst eher als Funktionäre oder Trainer aktiv sind. So gewann beispielsweise der Zevener Detlef Bredehöft im Hochsprung und im Hammerwurf der M45. Die ausführlichen Ergebnisse des ersten diesjährigen Sommersportfestes der LAV Zeven finden sich demnächst im Internet (www.lav-zeven.de), wo auch die Ausschreibung für das zweite Sommersportfest am 21. August einzusehen ist. Dann stehen ab 17 Uhr Kugelstoss (U14 und älter), Stabhochsprung (U14 und älter) und Weitsprung (U12 und älter) auf dem Programm.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text/Fotos: zi