LAV-Läufer beim Landschaftsmarathon in Bad Pyrmont

LAV-Läufer beim Landschaftsmarathon in Bad Pyrmont

Sieg in der Mannschaftswertung durch Ahlfeld, Schulz und Brandhorst

 

Am 28. Juli  gingen mit Carsten Ahlfeld, Stefan Brandhorst und Bernd Schulz drei Läufer der LAV Zeven an den Start des 24. Internationalen Bad Pyrmont Marathons. Carsten Ahlfeld lief ein sehr gutes Rennen bei knapp 700 Höhenmetern und kam nach 3:01:38 Stunden als Fünfter ins Ziel. Bernd Schulz und Stefan Brandhorst wollten in einem Trainingslauf die Höhenunter-schiede nutzen, um sich auf  die Bergläufe in den nächsten Wochen (Schulz startet im August beim Allgäu Panorama Marathon mit ca. 1.500 Höhenmetern und Brandhorst zusammen mit Heino Fiehnen im September in der Schweiz

beim Jungfrau Marathon mit ca. 1.800 Höhenmetern) vorzubereiten. Bernd und Stefan Brandhorst überquerte nach 4:19:58 Stunden die Ziellinie auf der Kurpromenade im Stadtzentrum. In der Mannschaftswertung erreichten die 3 LAV-Läufer den 1. Platz und konnten den Ehrenpreis der örtlichen Brauerei in Empfang nehmen

 

 

 

 

           Ahlfeld, Brandhorst und Schulz bei der Siegerehrung

 

             

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Artikel-2012 von Steffen Meinke. Permanenter Link des Eintrags.

Über Steffen Meinke

Moin, mein Name ist Steffen Meinke, ich bin seit Mitte 2016 für die technische Umsetzung der LAV Zeven Seite verantwortlich und veröffentliche regelmäßig die neusten Artikel und Ergebnisse der Aktiven. Neben dieser Aufgabe bin ich auch noch im KLV Rotenburg als Statikstiker für die Kinder und Jugendliche der Altersklassen U16 und jünger verantwortlich. Bei so viel Arbeit neben dem Platz habe ich kaum noch Zeit selbst zu trainieren, doch werdet ihr meinen Namen auch immer wieder als Athlet der LAV auf dieser Seite finden.