Hans – Wilfried Cordes verstorben

HWCordes.jpg
Hans-Wilfried Cordes 1984 in Itzehoe bei der Senioren-DM
Hans – Wilfried Cordes verstorben

Unser Ex-Sprinter Hans-Wilfried Cordes, Jahrgang 1940 ist im Juni 2011 verstorben. In den 80er Jahren gehörte er der erfolgreichen 4x100m Staffel M40 an. 1984 und 1986 gewann er mit seinen Staffelkollegen Jürgen Umann, Karl Wolf, Hans-Hermann Neblung und Frans Krechting, jeweils die Bronzemedaille.
Noch heute wird Hans-Wilfried als Kreisrekordhalter über 100m in 11,5 sec. und im Hochsprung mit 1,63m, in der Altersklasse M45 geführt.

 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Artikel-2011 von Steffen Meinke. Permanenter Link des Eintrags.

Über Steffen Meinke

Moin, mein Name ist Steffen Meinke, ich bin seit Mitte 2016 für die technische Umsetzung der LAV Zeven Seite verantwortlich und veröffentliche regelmäßig die neusten Artikel und Ergebnisse der Aktiven. Neben dieser Aufgabe bin ich auch noch im KLV Rotenburg als Statikstiker für die Kinder und Jugendliche der Altersklassen U16 und jünger verantwortlich. Bei so viel Arbeit neben dem Platz habe ich kaum noch Zeit selbst zu trainieren, doch werdet ihr meinen Namen auch immer wieder als Athlet der LAV auf dieser Seite finden.