Über Janik Dohrmann

Mein Name ist Janik Dohrmann. Ich betreue zusammen mit Steffen Meinke die LAV-Website. Ich bin als Trainer aktiv und betreue in Zeven die U12 und U14. Außerdem bin ich Schülerwart der Leichtathletikabteilung des TUS Zeven und bin selbst für die LAV Zeven aktiv.

Bericht aus Südafrika

LAV Bericht von Joost Michaelis
aus Südafrika von September bis 03.November 2018

Joost Michaelis
Joost Michaelis

Hallo liebe Leichtathleten und Leichtathletinnen,
die ersten Wochen in Südafrika sind vorbei und so langsam kristallisiert sich ein Alltag heraus. Alltag bedeutet in dem Fall unter der Woche um 22.30 Uhr ins Bett gehen, das erste Mal dann morgens um 05.30 Uhr wach sein und um 8.00 Uhr an der Berlin Primary School den Unterricht beginnen. Montags und dienstags ist dann noch von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr Leichtathletiktraining an der Schule. Demnächst möchte ich noch donnerstags an der Nkosinathi- Schule ein Basketballprojekt starten.
Nun aber zu den vergangenen Wochen. Der Flieger nach Südafrika startete gegen 21:15 in Frankfurt und bereits um 23.30 Uhr hatten wir das Mittelmeer überflogen und waren über dem afrikanischen Kontinent. In diesem Moment begreift man erst, wie riesig Afrika ist. Denn Johannesburg erreichten wir erst knappe 7 Stunden später. Gegen Abend waren wir dann in East London, da wir in Johannesburg 7 Stunden auf den nächsten Flug warten mussten. Dort erhielten wir dann die ersten Informationen von unserem Projektmanager Brett Armstrong wie der Plan für die nächsten Tage ist. Vom Flughafen ging es dann durch die Stadt zur Unterkunft der East London Freiwilligen und auf dem Weg dorthin erhielt ich den ersten Eindruck vom Leben in Südafrika.
Am Tag darauf, Dienstag den 18. September, ging es früh morgens mit Brett nach Berlin zu unserem Haus, in dem wir ein Jahr lang, in einer WG mit sechs Freiwilligen leben würden. Das Haus wirkt von außen gar nicht so groß, aber von innen ist es riesig. Wir haben 2 Einzelzimmer, 2 Doppelzimmer, Küche, Wohnzimmer, Badezimmer und einen Raum mit einem kaputten Billardtisch. Also Platzmangel ist hier ein Fremdwort. Allerdings war dieses Haus sehr dreckig hinterlassen worden und wir haben erstmal 2 Wochen gebraucht um uns das Haus gemütlich einzurichten und zu putzen.
Dann waren auch schon die ersten Ferien bis Anfang Oktober und mein Geburtstag stand bald an. Komisches Gefühl, wenn man gerade mal einen Monat gemeinsam gewohnt hat und dann die Mitmenschen sich überlegen was sie dir schenken sollen.
An den Wochenenden sind wir eigentlich immer nach East London gefahren zu den anderen Freiwilligen und haben mit diesen das Wochenende verbracht. An meinem Geburtstag sind sie dann zu uns gekommen.
Bald bekamen wir dann die Information von meiner Schulleiterin Mrs. Van der Merwe, dass am 1.November eine deutsche Delegation, u.a. mit dem Niedersächsischen Innenminister Boris Pistorius, die Schule einer Mitbewohnerin sowie meine besuchen wird und sich eine Sportstunde von uns anschauen möchte. Also erfolgte in den nächsten Wochen eine Auswahl, mit welcher Klasse sich diese Sportstunde am besten absolvieren lasse. Mit anderen Worten: Welche Klasse benimmt sich am besten? Welche Klasse ist vom Alter am besten dafür geeignet.
Ich habe mich gefühlt wie ein Referendar, der mit seiner Klasse genau abspricht was er bei seiner Referendariats Prüfung mit den Kindern vorhat. Dann war es auch schon soweit und am 1. November um 9.00 Uhr kam Boris Pistorius mit seiner Delegation zu unserer Schule. Der Besuch war sehr nett und alle waren sehr interessiert von uns Sechs Freiwilligen zu hören. Gespräche auf Augenhöhe quasi und es war egal ob man sich gerade mit einem Politiker oder nicht unterhält. Leider war der Besuch meiner Meinung nach zu kurz, denn die Delegation konnte nicht einmal eine Stunde bei uns sein. Danach sind Natalie und ich zu einer Preisverleihung von unserer Schule gegangen. Hier wurden die besten Schüler für ihre sportlichen sowie für ihre schulischen Leistungen in den Fächern wie Mathematik, isi-Xhosa oder Englisch ausgezeichnet. Dieses Event hat mich stark an meine Abiturentlassungsfeier erinnert als ich auf der Bühne stand und mir mein Zeugnis überreicht wurde. Interessant war vor allem bei den sportlichen Leistungen zu sehen, dass manche Schüler echt erfolgreich sind. Ein Mädchen aus der Grade 7 macht Leichtathletik und hat es in diesem Jahr zu den „Nationals“ geschafft und hat den 7. Platz im Hürdenlauf belegt. Also bin ich schon sehr gespannt ihre weitere Entwicklung und die der anderen Kinder in diesem Jahr zu verfolgen. Auch wenn das Leichtathletiktraining momentan nur Grundlagenarbeit ist, weil der Trainer noch keine technischen Disziplinen durchgehen möchte.

Ein weiterer Bericht folgtF.

Liebe Grüße

Euer Joost

Weihnachtsturnier

An Heiligabend wollen wir uns wieder um 11 Uhr in der Halle in der Kanalstraße zum Weihnachtsfußballturnier treffen.

Wer teilnehmen möchte darf sich gerne schon im Vorfeld unter janik.dohrmann@gmx.de oder beim Training melden.

Run Up

TuS Zeven
Run up
am 16.04.2018 in Zeven – 27404 Zeven, Kanalstarße
Ergebnisliste
29.04.2018 / 18:50

 

Wettkampfübersicht
Männliche Jugend U20
Männliche Jugend U18
Jugend M15
Jugend M14
Jugend M13
Jugend M12
Kinder M11
Kinder M10
Kinder M09
Kinder M08 u.j.
Kinder M07
Kinder M06
Senioren M60
Senioren M65
Weibliche Jugend U18
Jugend W15
Jugend W12
Kinder W11
Kinder W10
Kinder W09
Kinder W08 u.j.
Kinder W07
Seniorinnen W40
GEMISCHTE WETTBEWERBE
VERANSTALTUNGSBERICHT

 

Männliche Jugend U20
800 m MJ U20   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Männliche Jugend U20
1. Dohrmann, Janik 1999 NI LAV Zeven 2:27,33 min.    
2. Michaelis, Joost 1999 NI LAV Zeven 2:36,38 min.    

 

Männliche Jugend U18
800 m MJ U18   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Männliche Jugend U20
1. Arshad, Safin 2002 NI LAV Zeven 2:28,36 min.    

 

Jugend M15
800 m M15   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Männliche Jugend U20
1. Fasel, Jerre 2003 NI LAV Zeven 2:56,29 min.    
2. Quellen, Linas 2003 NI LAV Zeven 3:02,96 min.    

 

Jugend M14
800 m M14   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Männliche Jugend U20
1. Corleis, Jannes-Hinrich 2004 NI LAV Zeven 2:28,72 min.    

 

Jugend M13
800 m M13   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Jugend M13
1. Lemmermann, Tjark 2005 NI LAV Zeven 3:02,42 min.    

 

Jugend M12
800 m M12   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Jugend M13
1. Quellen, Laurens 2006 NI LAV Zeven 3:03,49 min.    
2. Bartosch, Paul Benedikt 2006 NI LAV Zeven 3:09,75 min.    

 

2000 m M12   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Jugend M12
1. Prigge, Anton 2006 NI LAV Zeven 8:19,62 min.    

 

Kinder M11
800 m M11   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Jugend M13
1. Meyer, Noah 2007 NI LAV Zeven 3:21,39 min.    

 

2000 m M11   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Jugend M12
1. Oerding, Tjorven 2007 NI LAV Zeven 10:08,09 min.    

 

Kinder M10
800 m M10   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Jugend M13
1. Lenz, Tom 2008 NI LAV Zeven 3:18,53 min.    
1. Neblung, Levi 2008 NI LAV Zeven 3:18,53 min.    
3. Hastedt, Andreas 2008 NI LAV Zeven 3:32,37 min.    
4. Dittmer, Jannis 2008 NI TV Scheeßel 3:54,85 min.    

 

Kinder M09
800 m M 9   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Kinder M09
1. Schulze, Julian 2009 NI MTV Tostedt 3:08,88 min.    
2. Wichern, Mattis 2009 NI LAV Zeven 3:13,84 min.    
3. Baltroschat, Connor 2009 NI LAV Zeven 3:27,10 min.    

 

Kinder M08 u.j.
800 m M 8   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Kinder M09
1. Corleis, Lütje Emil 2010 NI LAV Zeven 3:29,13 min.    
2. Plat, Tjaark 2010 NI LAV Zeven 3:37,26 min.    
3. Skerra, Jean-Paul 2010 NI LAV Zeven 3:51,50 min.    

 

Kinder M07
800 m M 7   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Kinder M09
1. Brunkhorst, Finn Niklas 2011 NI LAV Zeven 3:37,21 min.    
2. Heins, Leopold 2011 NI LAV Zeven 3:58,29 min.    
3. Taege, Ben 2011 NI LAV Zeven 4:03,51 min.    

 

Kinder M06
800 m M 6   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Kinder M09
1. Tomforde, Magnus 2012 NI LAV Zeven 4:27,81 min.    
2. Gleditzsch, Jonne 2012 NI LAV Zeven 4:59,08 min.    

 

Senioren M60
800 m Sen. M60   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Männliche Jugend U20
1. Umann, Jürgen 1954 NI LAV Zeven 3:09,21 min.    

 

Senioren M65
800 m Sen. M65   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Männliche Jugend U20
1. Meier, Helmut 1951 NI LAV Zeven 2:45,43 min.    

 

Weibliche Jugend U18
800 m WJ U18   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Männliche Jugend U20
1. Hilken, Anna 2002 NI LAV Zeven 2:46,69 min.    
2. Löhn, Rike 2002 NI LAV Zeven 3:05,95 min.    
3. Eckhoff, Anna 2002 NI LAV Zeven 3:28,97 min.    
4. Behrens, Lena 2002 NI LAV Zeven 3:33,76 min.    

 

Jugend W15
800 m W15   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Männliche Jugend U20
1. Künne, Marlene 2003 NI LAV Zeven 2:45,45 min.    

 

Jugend W12
800 m W12   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Jugend W12
1. Behrens, Marieke 2006 NI LAV Zeven 3:13,79 min.    
2. Gill, Johanna 2006 NI LAV Zeven 3:22,34 min.    
3. Lenz, Luisa 2006 NI LAV Zeven 3:24,38 min.    
4. Brandt, Aija 2006 NI LAV Zeven 3:59,09 min.    
5. Gutowski, Zoe 2006 NI LAV Zeven 4:12,28 min.    

 

2000 m W12   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Jugend M12
1. Holsten, Sina 2006 NI LAV Zeven 8:51,18 min.    

 

Kinder W11
800 m W11   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Jugend W12
1. Cordes, Maria 2007 NI LAV Zeven 3:20,37 min.    
2. Fitschen, Lara 2007 NI LAV Zeven 3:22,50 min.    
3. Huch, Svea 2007 NI TV Scheeßel 3:22,84 min.    
4. Bertram, Frerike 2007 NI TV Scheeßel 3:30,66 min.    
5. Fitschen, Nela 2007 NI TV Scheeßel 3:33,76 min.    
6. Heffter, Alica 2007 NI LAV Zeven 3:35,05 min.    
7. Weiß, Myra-Jael 2007 NI LAV Zeven 4:17,13 min.    

 

2000 m W11   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Jugend M12
1. Itzek, Paula 2007 NI LAV Zeven 8:38,25 min.    
2. Smit, Ella 2007 NI LAV Zeven 10:01,71 min.    
3. Scholz, Neele 2008 NI LAV Zeven 10:13,08 min.    
4. Riemer, Janina 2007 NI LAV Zeven 10:53,69 min.    

 

Kinder W10
800 m W10   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Jugend W12
1. Rathjen, Talea 2008 NI TV Scheeßel 3:08,11 min.    
2. Prigge, Lisa 2008 NI LAV Zeven 3:29,20 min.    
3. Bassen, Frida 2008 NI TV Scheeßel 3:33,99 min.    
4. Moreira Da Silva, Janaina 2008 NI LAV Zeven 3:42,28 min.    
5. Poster, Johanna 2008 NI LAV Zeven 3:53,92 min.    
6. Natzke, Tamena 2008 NI LAV Zeven 4:00,32 min.    
7. Kostav, Mariella 2008 NI LAV Zeven 4:03,12 min.    
8. Dittmer, Lina 2008 NI TV Scheeßel 4:23,69 min.    

 

2000 m W10   16.04.2018
   
1. Scholz, Neele 2008 NI LAV Zeven 10:13,08 min.    

 

Kinder W09
800 m W 9   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Kinder W09
1. Brandt, Solja 2009 NI LAV Zeven 3:14,79 min.    
2. Kremke, Tessa 2009 NI LAV Zeven 3:26,39 min.    
3. Bertram, Janne 2009 NI TV Scheeßel 3:27,59 min.    
4. Huch, Kristin 2009 NI TV Scheeßel 3:28,05 min.    
5. Tomforde, Jette 2009 NI LAV Zeven 3:28,23 min.    
6. Huch, Alexandra 2009 NI TV Scheeßel 3:28,61 min.    
7. Löhn, Bente 2009 NI LAV Zeven 3:43,98 min.    
8. Gutowski, Johanna 2009 NI LAV Zeven 3:44,32 min.    
9. Meier, Lieselotte 2009 NI LAV Zeven 3:46,93 min.    
10. Hoyer, Finja 2009 NI LAV Zeven 4:18,83 min.    
11. Harms, Rieke 2009 NI LAV Zeven 4:26,53 min.    
12. Klinke, Samantha 2009 NI LAV Zeven 4:38,07 min.    

 

Kinder W08 u.j.
800 m W 8   16.04.2018
  Finale
1. Eickhoff, Christin 2010 NI LAV Zeven 3:18,82 min.    
2. Voigtländer, Lilli 2010 NI LAV Zeven 3:34,86 min.    
3. Demmler, Mette 2010 NI LAV Zeven 3:53,31 min.    
4. Walther, Lea 2010 NI LAV Zeven 3:56,94 min.    
5. Löhn, Pia 2010 NI LAV Zeven 3:59,11 min.    
6. Ebel, Lina 2010 NI LAV Zeven 4:24,58 min.    
7. Natzke, Mathea 2010 NI LAV Zeven 4:36,97 min.    

 

Kinder W07
800 m W 7   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Kinder W09
1. Schütz, Lina 2011 NI LAV Zeven 4:01,90 min.    
2. Heffter, Celina 2011 NI LAV Zeven 4:03,16 min.    
3. Hansen, Enna Talea 2011 NI LAV Zeven 4:15,10 min.    
4. Behrens, Charlotte 2011 NI LAV Zeven 4:51,72 min.    

 

Seniorinnen W40
800 m Sen. W40   16.04.2018
  Finale > aus gemischtem Wettbewerb Männliche Jugend U20
1. Löhn, Traute 1975 NI LAV Zeven 3:31,64 min.    

 

GEMISCHTE WETTBEWERBE

 

Männliche Jugend U20
800 m MJ U20   16.04.2018
  Finale gemischter Wettbewerb
1. Dohrmann, Janik 1999 NI LAV Zeven 2:27,33 min.    
2. Arshad, Safin 2002 NI LAV Zeven 2:28,36 min.    
3. Corleis, Jannes-Hinrich 2004 NI LAV Zeven 2:28,72 min.    
4. Michaelis, Joost 1999 NI LAV Zeven 2:36,38 min.    
5. Meier, Helmut 1951 NI LAV Zeven 2:45,43 min.    
6. Künne, Marlene 2003 NI LAV Zeven 2:45,45 min.    
7. Hilken, Anna 2002 NI LAV Zeven 2:46,69 min.    
8. Fasel, Jerre 2003 NI LAV Zeven 2:56,29 min.    
9. Quellen, Linas 2003 NI LAV Zeven 3:02,96 min.    
10. Löhn, Rike 2002 NI LAV Zeven 3:05,95 min.    
11. Umann, Jürgen 1954 NI LAV Zeven 3:09,21 min.    
12. Eckhoff, Anna 2002 NI LAV Zeven 3:28,97 min.    
13. Löhn, Traute 1975 NI LAV Zeven 3:31,64 min.    
14. Behrens, Lena 2002 NI LAV Zeven 3:33,76 min.    

 

Jugend M13
800 m M13   16.04.2018
  Finale gemischter Wettbewerb
1. Lemmermann, Tjark 2005 NI LAV Zeven 3:02,42 min.    
2. Quellen, Laurens 2006 NI LAV Zeven 3:03,49 min.    
3. Bartosch, Paul Benedikt 2006 NI LAV Zeven 3:09,75 min.    
4. Lenz, Tom 2008 NI LAV Zeven 3:18,53 min.    
4. Neblung, Levi 2008 NI LAV Zeven 3:18,53 min.    
6. Meyer, Noah 2007 NI LAV Zeven 3:21,39 min.    
7. Hastedt, Andreas 2008 NI LAV Zeven 3:32,37 min.    
8. Dittmer, Jannis 2008 NI TV Scheeßel 3:54,85 min.    

 

Jugend M12
2000 m M12   16.04.2018
  Finale gemischter Wettbewerb
1. Prigge, Anton 2006 NI LAV Zeven 8:19,62 min.    
2. Itzek, Paula 2007 NI LAV Zeven 8:38,25 min.    
3. Holsten, Sina 2006 NI LAV Zeven 8:51,18 min.    
4. Smit, Ella 2007 NI LAV Zeven 10:01,71 min.    
5. Oerding, Tjorven 2007 NI LAV Zeven 10:08,09 min.    
6. Scholz, Neele 2008 NI LAV Zeven 10:13,08 min.    
7. Riemer, Janina 2007 NI LAV Zeven 10:53,69 min.    

 

Kinder M09
800 m M 9   16.04.2018
  Finale gemischter Wettbewerb
1. Schulze, Julian 2009 NI MTV Tostedt 3:08,88 min.    
2. Wichern, Mattis 2009 NI LAV Zeven 3:13,84 min.    
3. Baltroschat, Connor 2009 NI LAV Zeven 3:27,10 min.    
4. Corleis, Lütje Emil 2010 NI LAV Zeven 3:29,13 min.    
5. Brunkhorst, Finn Niklas 2011 NI LAV Zeven 3:37,21 min.    
6. Plat, Tjaark 2010 NI LAV Zeven 3:37,26 min.    
7. Skerra, Jean-Paul 2010 NI LAV Zeven 3:51,50 min.    
8. Heins, Leopold 2011 NI LAV Zeven 3:58,29 min.    
9. Taege, Ben 2011 NI LAV Zeven 4:03,51 min.    
10. Tomforde, Magnus 2012 NI LAV Zeven 4:27,81 min.    
11. Gleditzsch, Jonne 2012 NI LAV Zeven 4:59,08 min.    

 

Jugend W12
800 m W12   16.04.2018
  Finale gemischter Wettbewerb
1. Rathjen, Talea 2008 NI TV Scheeßel 3:08,11 min.    
2. Behrens, Marieke 2006 NI LAV Zeven 3:13,79 min.    
3. Cordes, Maria 2007 NI LAV Zeven 3:20,37 min.    
4. Gill, Johanna 2006 NI LAV Zeven 3:22,34 min.    
5. Fitschen, Lara 2007 NI LAV Zeven 3:22,50 min.    
6. Huch, Svea 2007 NI TV Scheeßel 3:22,84 min.    
7. Lenz, Luisa 2006 NI LAV Zeven 3:24,38 min.    
8. Prigge, Lisa 2008 NI LAV Zeven 3:29,20 min.    
9. Bertram, Frerike 2007 NI TV Scheeßel 3:30,66 min.    
10. Fitschen, Nela 2007 NI TV Scheeßel 3:33,76 min.    
11. Bassen, Frida 2008 NI TV Scheeßel 3:33,99 min.    
12. Heffter, Alica 2007 NI LAV Zeven 3:35,05 min.    
13. Moreira Da Silva, Janaina 2008 NI LAV Zeven 3:42,28 min.    
14. Poster, Johanna 2008 NI LAV Zeven 3:53,92 min.    
15. Brandt, Aija 2006 NI LAV Zeven 3:59,09 min.    
16. Natzke, Tamena 2008 NI LAV Zeven 4:00,32 min.    
17. Kostav, Mariella 2008 NI LAV Zeven 4:03,12 min.    
18. Gutowski, Zoe 2006 NI LAV Zeven 4:12,28 min.    
19. Weiß, Myra-Jael 2007 NI LAV Zeven 4:17,13 min.    
20. Dittmer, Lina 2008 NI TV Scheeßel 4:23,69 min.    

 

Kinder W09
800 m W 9   16.04.2018
  Finale gemischter Wettbewerb
1. Brandt, Solja 2009 NI LAV Zeven 3:14,79 min.    
2. Eickhoff, Christin 2010 NI LAV Zeven 3:18,82 min.    
3. Kremke, Tessa 2009 NI LAV Zeven 3:26,39 min.    
4. Bertram, Janne 2009 NI TV Scheeßel 3:27,59 min.    
5. Huch, Kristin 2009 NI TV Scheeßel 3:28,05 min.    
6. Tomforde, Jette 2009 NI LAV Zeven 3:28,23 min.    
7. Huch, Alexandra 2009 NI TV Scheeßel 3:28,61 min.    
8. Voigtländer, Lilli 2010 NI LAV Zeven 3:34,86 min.    
9. Löhn, Bente 2009 NI LAV Zeven 3:43,98 min.    
10. Gutowski, Johanna 2009 NI LAV Zeven 3:44,32 min.    
11. Meier, Lieselotte 2009 NI LAV Zeven 3:46,93 min.    
12. Demmler, Mette 2010 NI LAV Zeven 3:53,31 min.    
13. Walther, Lea 2010 NI LAV Zeven 3:56,94 min.    
14. Schütz, Lina 2011 NI LAV Zeven 4:01,90 min.    
15. Heffter, Celina 2011 NI LAV Zeven 4:03,16 min.    
16. Hansen, Enna Talea 2011 NI LAV Zeven 4:15,10 min.    
17. Hoyer, Finja 2009 NI LAV Zeven 4:18,83 min.    
18. Ebel, Lina 2010 NI LAV Zeven 4:24,58 min.    
19. Harms, Rieke 2009 NI LAV Zeven 4:26,53 min.    
20. Natzke, Mathea 2010 NI LAV Zeven 4:36,97 min.    
21. Klinke, Samantha 2009 NI LAV Zeven 4:38,07 min.    
22. Behrens, Charlotte 2011 NI LAV Zeven 4:51,72 min.    

 

VERANSTALTUNGSBERICHT
DLV Veranstalter
Datum : 16.04.2018
Ort : Zeven
Kreis : Rotenburg / Wümme
Bezirk : Lüneburg
Land : Niedersachsen
 
 
Bez. der Veranst. : Run up
Kategorie : Vereinsoffen
Ausrichter : TuS Zeven
Wettkampfstätte : Stadion
    27404 Zeven, Kanalstarße
Zeitmessung: Veranstaltungs- Meldung Teilnahme %
 
A. Verein 3 3 100
B. Altersklassen m w m w  
Windmessung: 2   2   100
  1   1 100
         
         
2   2   100
         
1   1   100
Gerätekontrolle:   4   4 100
3   3   100
  1   1 100
4   4   100
  6   6 100
6   6   100
  19   19 100
11   11   100
EDV-Wettkampfdaten-   23   23 100
Summe männlich 29   29   100
  54   54 100
83 83 100
C. Mitarbeiter  
2  
5 Summe
2
Mitarb. 9
Wettkampfleiter Tel 04281 4492 eMail 
Jens Dohrmann, Meyerhöfen 8, 27404 Zeven
Verbandsaufsicht Tel 04282 4477 eMail 
Bernd Bredehöft; Up´n Kamp 47; 27419 Sittensen
Bemerkungen (z.B. Einspruch / nationale Rekorde)
 

 

Erstellt mit COSA WIN 3.0.1 — COSA-Software,
Berggartenstr. 5a, D-38271 Baddeckenstedt
eMail: renziesoft@aol.com Home-Page: www.cosa-software.de
Lizenz für: NI/5401 LAV Zeven

 

Änderung Laufstrecken Oste-Cup

Witterungsbedingt werden einige Läufe der 3. Veranstaltung des Oste-Cups mit anderen Strecken gestartet.

Lauf 1                 11:00         Frauen/Seniorinnen                              3600 m              2 x rot

                                               Männer/Senioren                                             

                                               weibliche Jgd. U 20                                                  

                                               männliche Jgd. U 18 / U 20

                           

Lauf 2                 11:25         Schülerinnen      U 10                          700 m                 1 x gelb

 

Lauf 3                 11:35         Schüler               U 10                          700 m                 1 x gelb

 

Lauf 4                 11:45         Schülerinnen      U 12                         1300 m               2 x gelb

 

Lauf 5                 12:00         Schüler               U 12                        1300 m               2 x gelb

 

Lauf 6                 12:15         Schülerinnen      U 14                        1300 m               2 x gelb

 

Lauf 7                 12:30         Schüler               U 14                        1900 m               3 x gelb

 

Lauf 8                 12:45         Schülerinnen      U 16                        1800 m               3 x gelb

                                               Schüler               U 16                                     

                                               weibl. Jgd.          U 18                                                        

 

Lauf 9                 13:00         Männer / Senioren                           7200m               4 x rot                                              Frauen / Seniorinnen                                                

Zwei Landesmeistertitel bei Landesmeisterschaften Blockwettkampf

Anna Hilken und Lasse Willenbrock neue Landesmeister im Blockwettkampf

Zeven / Stuhr. Mit zwei Titeln im Gepäck kamen die für die LAV Zeven startenden Leichtathleten Anna Hilken und Lasse Willenbrock von den Landesmeisterschaften der U16 im Blockwettkampf zurück.

Anna Hilken LM Block Stuhr 2017

Anna Hilken LM Block Stuhr 2017

An den Wettkämpfen in Stuhr / Moordeich nahmen am vergangenen Sonntag bei hochsommerlichen Temperaturen insgesamt sieben Aktive der Zevener Leichtathletikvereinigung teil. Anna Hilken (Altersklasse W15) war, wie im letzten Jahr, für den Blockwettkampf Lauf (100 m, 80 m Hürden, Weitsprung, Ballwurf, 2000 m) gemeldet.
Ab der ersten Disziplin lag sie auf dem zweiten Platz hinter Lynn Flütter vom TSV Bergedorf. Erst beim abschließenden 2000 m-Lauf, den Anna mit einer Zeit von 7:32,17 min beendete, konnte sie den ersten Platz für sich erobern. Am Ende stand eine Punktzahl von 2500 Punkten auf ihrem Konto. Ihr Vereinskamerad Safin Arshad (M15) ging ebenfalls im Blockwettkampf Lauf an den Start. Am Ende freute sich der junge Zevener Athlet mit einer Leistung von 2052 Pkt. über den 6. Platz.

Einen Landesmeistertitel errang auch Lasse Willenbrock (M14) im Blockwettkampf Wurf (100 m, 80 m Hürden, Weitsprung, Kugelstoß, Diskuswurf). Die Endscheidung fiel hier ebenfalls erst in der letzten Disziplin des Blockwettkampfes. Der bis dahin führende Torben Gottwald von der LG Braunschweig patzte im Diskuswurf und Lasse konnte sich mit 2213 Pkt. den Sieg sichern. Die weiteren Zevener Starter (Lea Eckhoff, Jannes Corleis, Linas Quellen, Jerre Fasel) in den Altersklassen M14/W14 hatten den Blockwettkampf Sprint / Sprung gewählt (100 m, 80 m Hürden, Weitsprung, Hochsprung, Speerwurf).

Landesmeister Block Wurf Lasse Willenbrock LM Block 2017

Landesmeister Block Wurf Lasse Willenbrock LM Block 2017

Der erst 13-jährige Jannes Corleis musste allerdings dabei im Speerwurf Lehrgeld zahlen und hatte drei ungültige Versuche. Aber auch sein Vereinskamerad Jerre Fasel hatte eine Disziplin, in der er keine Punkte erzielte. Denn im Hochsprung scheiterte er dreimal an der Anfangshöhe. Linas Quellen hingegen erwischte im Hochsprung einen guten Tag und übersprang 1,40 m. Lea Eckhoff absolvierte einen guten ersten Blockwettkampf und ihre Leistung lässt für das nächste Jahr hoffen. Zum Abschluss des Wettkampfes kamen die Zevener Jungen mit 8866 Pkt. auf den 5. Platz in der Mannschaftswertung.

Das Team der LAV Zeven bei den LM Block 2017

Das Team der LAV Zeven bei den LM Block 2017

 

Text, Fotos: privat

 

 

Die Punkte der sieben Aktiven aus Zeven:

Lasse Willenbrock 2003 (M14) Block Wurf 2.213 Punkte Landesmeister
Safin Arschad 2002 (M15) Block Lauf 2.052 Punkte  
Anna Hilken 2002 (W15) Block Lauf 2.500 Punkte Landesmeister
Linas Quellen 2003 (M14) Block Sprint/Sprung 1.836 Punkte  
Jannes-Hinrich Cordes 2004 (M14) Block Sprint/Sprung 1.542 Punkte  
Jerre Fasel 2003 (M14) Block Sprint/Sprung 1.223 Punkte  
Lea Eckhoff 2003 (W14) Block Sprint/Sprung 1.511 Punkte  
Mannschaft männlich 8.866 Punkte